Fahrerflucht in Gladbeck-Ost mit 5.000 Euro Sachschaden

Anzeige
Am Montag 2 . Dezember, gegen 20.10 Uhr, befuhr ein unbekannter PKW-Fahrer die Bülser Straße in Richtung Konrad-Adenauer-Allee. In Höhe der Hausnummer 157 kam der Unbekannte nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen geparkten PKW.

Anschließend entfernte sich der Verursacher mit einem silbernen VW Polo von der Unfallstelle. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 5.000 Euro. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat in Gladbeck unter Tel. 02361/550.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.