Unfallfluchten - Zeugen gesucht

Anzeige
Gleich zwei Unfallfluchten meldet die Polizei in Gladbeck.

Heute, 14. Dezember, beschädigte zwischen 9.25 und 9.50 Uhr ein unbekannter Fahrzeugführer auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der Sandstraße einen blauen Ford Focus und flüchtete anschließend von der Unfallstelle. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro.

Eine weitere Unfallflucht ereignete sich ebenfalls heute gegen 7 Uhr, auf der Heringstraße. Hier stieß ein unbekannter LKW-Fahrer gegen einen Baum und entfernte sich. Der Sachschaden beträgt 2.000 Euro.

Hinweise in beiden Fällen erbittet das Verkehrskommissariat in Gladbeck unter Tel. 02361/550.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.