CDU Gladbeck will konsequenter gegen Vandalismus vorgehen

Anzeige
Graffitis „zieren“ auch dieses Spielgerät im Gladbecker Nordpark. (Foto: CDU Gladbeck)
Gladbeck: Stadtgebiet | Der CDU Ortsverband Mitte begrüßt den Vorstoß der CDU Fraktion, das Thema Vermüllung und Vandalismus konsequent anzugehen.

„Die Stadt Gladbeck hat im Zuge des Innenstadt-Projektes viel Geld in die Hand genommen um ein attraktiveres Lebensumfeld zu schaffen und wir beobachten mit Sorge, dass bereits kurz nach der Umsetzung einzelner Projekte Verschmutzung und Vandalismus den nachhaltigen Erfolg dieses Projektes gefährden.“, so Ortsverbandsvorsitzende Jennifer Engelmeier zu den Beweggründen des Ortsverbandes. „Es ist uns wichtig die getätigten Investitionen zu schützen.“

Verunstaltungen im Nordpark


Bereits vor der Abnahme und der offiziellen Eröffnung der neu gestalteten Fußgängerzone sah diese dank massiver Verschmutzungen nicht mehr neu und sehenswert aus. „Bürgermeister Roland hat diesen Zustand erfreulicher Weise sehr deutlich thematisiert,“ so Engelmeier.

Ebenfalls unter Vermüllung leidet das Umfeld des neugestalteten Norparks. Zusätzlich kommen insbesondere hier aber auch im Umfeld der Innenstadt Vandalismus hinzu. Durchtrennte Balancierseile, mit Graffiti besprühte Spielgeräte, Bänke und Infotafeln sowie unschöne Aufkleber an diversen Orten schmälern den Wert der Projektmaßnahmen bereits heute.


Diskussion in der Bürgerschaft anregen


Der CDU Ortsverband begrüßt alle Ideen und Ansätze, die gegen die Verwahrlosung des Gladbecker Stadtgebietes helfen können. und wünscht sich eine offene Ideensammlung und Diskussion in der Bürgerschaft.

„Wir sehen deutlichen Handlungsdruck und wünschen uns vor allem auch die kurzfristige Beseitigung von Schäden.“, kommentiert Engelmeier. Des Weiteren müsse verstärkt in die Köpfe, dass weggeworfener Müll kein Akt der Bequemlichkeit ist, sondern eine bußgeldwürdige Ordnungswidrigkeit.

Der entsprechende Bußgeldkatalog muss präsent sein, konsequent verfolgt werden und gegebenenfalls weiter angehoben werden.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
10.421
Wolfgang Kill aus Gladbeck | 16.04.2015 | 19:38  
10.421
Wolfgang Kill aus Gladbeck | 17.04.2015 | 11:22  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.