Nordpark

Beiträge zum Thema Nordpark

Sport
Letztmalig im Jahr 2020 ist die "Beachanlage" im Nordpark am 5. November geöffnet.

Beachanlage im Gladbecker Nordpark wird geschlossen
Die Wintersaison 2020/2021 naht unweigerlich

Der Winter naht mit Riesenschritten und so endet Anfang November auch für die Beachanlage im Nordpark die Open-Air-Saison 2020. Die Anlage wird letztmalig in diesem Jahr am Donnerstag, 5. November, geöffnet sein. Im Anschluss werden die Sportgeräte abgebaut und während der dunklen Jahreszeit eingelagert. Die Wiedereröffnung zum Saisonbeginn im nächsten Jahr ist je nach Witterungslage für April oder Mai 2021 geplant. Der genaue Termin wird vorher noch rechtzeitig bekanntgegeben. In...

  • Gladbeck
  • 19.10.20
Natur + Garten

Natur + Garten
Ein neues Fotomotiv im Nordparkteich

Da liegt er malerisch im Nordparkteich: Ein Baum von beachtlicher Größe. Durch die lange Trockenheit konnten ihn die Wurzeln nicht mehr halten und er krachte ins seichte Wasser. Die Mitarbeiter des ZBG überlegen, ob der Baum als Uferbefestigung dienen kann. Wenn er sich aber als Gefahr für die Parkbesucher heraus stellt – in der Nähe liegt der große Spielplatz – wird er in seine Einzelteile zerlegt und abtransportiert. Foto und Text: Peter Braczko

  • Gladbeck
  • 11.10.20
  • 1
Natur + Garten
Düsseldorf: Tier und Natur stehen im Mittelpunkt aller Ferienaktionen.

Düsseldorf: Ferienaktionen im Aquazoo Löbbecke Museum
Tierisch gute Sommerferien

Vom 30. Juni bis 6. August bietet das Institut am Nordpark verschiedene Kurse für Kinder ab acht Jahren an/Vom 13. bis 24. Juli öffnet zudem der Ferienraum Von V. Meissner Langeweile in den Ferien? Nicht mit dem Aquazoo Löbbecke Museum! Das Institut am Nordpark bietet in den Sommerferien ein vielfältiges Programm an, von verschiedenen Kursen über eine kleine Exkursion bis hin zum Ferienraum. Natürlich geschieht dies alles unter Einhaltung sämtlicher Maßnahmen der gültigen...

  • Düsseldorf
  • 23.06.20
Politik

FREIER WÄHLER Effekt wirkt
Danke an die Stadt, die Bäume und Stadtgrün/Grünflächen bewässern lässt

Düsseldorf, 18. April 2020 Am Donnerstag schrieb die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER die Stadtspitze an und beantragte, dass unverzüglich mit dem Bewässern der Düsseldorfer Bäume und dem Stadtgrün/Grünflächen begonnen wird, bevor es für Flora, Fauna und Habitat zu Schäden kommt. Am Freitag hat die Stadt in einer Presseerklärung mitgeteilt, das aufgrund der derzeitigen und der zu erwartenden Witterungsbedingungen die Stadtgärtner seit einigen Tagen das öffentliche Grün bewässern, denn...

  • Düsseldorf
  • 18.04.20
Natur + Garten
Am Kö-Gärtchen mit GAP23 und Rheinturm.
18 Bilder

Tapetenwechsel V: Unterwegs in Düsseldorf
März 2020: Das Leben steht still, die Natur blüht auf

März 2020 - was für ein Monat! Uns erreichen Hiobsbotschaften aus fern und nah. Was anfangs noch undenkbar schien, ist am Monatsende Realität. Öffentliches und soziales Leben sind heruntergefahren: Geschäfte und Restaurants geschlossen, die Straßenbahnen fast leer, die Spielplätze verwaist, kaum Flugzeuge, unheimliche Ruhe. Das Leben findet wie unter einer Glasglocke statt. Trotzdem: Man arrangiert sich. Bei dem schönen Frühlingswetter sind viele Menschen draußen unterwegs - in gebührendem...

  • Düsseldorf
  • 31.03.20
  • 18
  • 5
Natur + Garten
Damit der Frühling in seiner vollen Blütenpracht in Düsseldorf einziehen kann, haben die Mitarbeitenden des Gartenamtes in den letzten Wochen insgesamt rund 220.000 Frühlingsblüher in den Grünanlagen gepflanzt.

Frühlingsboten für Düsseldorf
220.000 Frühlingsblüher wurden in Düsseldorfs Grünanlagen gepflanzt

Damit der Frühling in seiner vollen Blütenpracht in Düsseldorf einziehen kann, haben die Mitarbeitenden des Gartenamtes in den letzten Wochen insgesamt rund 220.000 Frühlingsblüher in den Grünanlagen gepflanzt. Die Blütenpracht kann bei einem Spaziergang vielleicht sogar das Herz des einen oder anderen erfreuen und lässt die Sorgen in diesen schwierigen Zeiten - angesichts der Situation rund um den Coronavirus - für einen Moment vergessen. Von M. Bieker Unter anderem sorgen nun 84.000...

  • Düsseldorf
  • 27.03.20
  • 3
  • 2
Politik
Bernd Saslon, sachkundiger Bürger der SPD-Ratsfraktion im Umwelt- und Betriebsausschuss, freut sich darüber, dass mit einem Gesamtetat von 120.000 Euro die wassergebundenen Wegeverbindungen in städtischen Grünanlagen saniert werden.

Stadt Gladbeck investiert in mehr Verkehrssicherheit
120.000 Euro für bessere Gehwege

Das dürfte viele Gladbecker freuen: Die Abteilung "Stadtgrün" des städtischen Ingenieuramtes wird nun insgesamt 120.000 Euro in die Sanierung von wassergebundenen Wegeverbindungen in Grünanlage im gesamten Stadtgebiet investieren. So zum Beispiel auch in die zum Teil maroden Wege im Bereich des Südparkes im Stadtsüden. "Die Wegeverbindugnen unserer Parkanlagen sind Bestandteil unseres Rad- und Fußwegenetzes, das zum Gartenstadtcharakter unserer Stadt nicht unerheblich beiträgt," freut sich...

  • Gladbeck
  • 24.08.19
Natur + Garten
Blumenring im Nordpark
2 Bilder

"Rendezvous im Garten"
Führung zur Tier- und Pflanzenwelt sowie der Geschichte des Düsseldorfer Nordparks

Unter dem Motto "Tiere im Garten" bietet das Gartennetz Deutschland zum zweiten Mal die Veranstaltungsreihe "Rendezvous im Garten" an. Von Freitag, 7. Juni, bis Sonntag, 9. Juni, finden bundesweit besondere Tage in Parks und Gärten mit mehr als 200 Orten, Ideen und Veranstaltungen statt. Auch das Gartenamt der Stadt Düsseldorf nimmt an der Reihe teil. Garten- und Landschaftsarchitekt Hartmut Bauer gibt bei der Führung durch den Nordpark am Sonntag, 9. Juni, 11 bis 12.30 Uhr, einen Einblick...

  • Düsseldorf
  • 31.05.19
  • 1
  • 1
Kultur
Die Vernissage der Ausstellung fand am Mittwoch, 2. Januar, statt. Foto: privat

Ausstellung
"Weltensichten" im Nordpark

Im Düsseldorf Nordpark wird das neue Jahr mit Kunst begonnen.    Von Pop-Art (Peter Odefey) und inszenierter Foto-Kunst (Katrin Mauch) über Landschaftsmalerei (Werner Streicher) und abstrakt dargestellte Architektur-Fotografie (Bernadette Korchel) -  vier Künstler aus Düsseldorf und Umgebung stellen unter dem Titel „Weltensichten“ ihre Werke aus und laden alle Interessierten zu der Ausstellung im Ballhaus ein.  Zu sehen sind die Werke noch bis Montag, 7. Januar, täglich von 11 bis 17...

  • Düsseldorf
  • 03.01.19
Kultur
Wasa Marjanow: Der Brunnen im Südpark (1987) erinnert an ein Riesensyphon.
18 Bilder

Etwas zum Abkühlen: Brunnen und Wasserspiele in Düsseldorf

Hundstage, Hitzewelle - die tropischen Temperaturen haben uns seit Wochen fest im Griff. Abkühlung versprechen Brunnen und Wasserspiele, gerade in der Stadt. Ich habe einige bekannte und weniger bekannte, vor allem künstlerisch gestaltete Beispiele aus Düsseldorfs Zentrum, aus dem Nord- und dem Südpark sowie aus Oberkassel und Lohausen zusammengestellt und wünsche viel Spaß beim Anschauen. Quelle Rolf Purpar: Kunststadt Düsseldorf. Objekte und Denkmäler im Stadtbild, Düsseldorf...

  • Düsseldorf
  • 06.08.18
  • 24
  • 17
Kultur
Viel Grün, viele Geräte und außergewöhnliche Angebote für alle Generationen. Der Nordpark nach der Umgestaltung.

Nordpark zeigt sich anlässlich des "Tages der Architektur"

254 Häuser Parks und Projekte sind im Rahmen des Tages der Architektur am 23. und 24. Juni, den die Architektenkammer NRW initiiert, zu erleben. Darunter auch zwölf auf Essener Stadtgebiet. Völlig neu gestaltet wurde der Nordpark im gleichnamigen Viertel. Landschaftsarchitekt Helmut Fox entwarf für den Bauherrn Grün und Gruga Essen ein Konzept, das alle Generationen zufriedenstellen soll. Verantwortliche für die Umgestaltung persönlich treffen und mit ihnen ins Gespräch kommen, können...

  • Essen-Süd
  • 14.06.18
Überregionales
Eine Auseinandersetzung unter Schülern endete mit einem Verletzten.

Prügelei mit Messer - Auseinandersetzung zwischen Schülern im Nordpark

Gladbeck. Dienstag, 17. April gegen 15 Uhr, kam es zu einer Auseinandersetzung im Nordpark an der Herderstraße zwischen mehreren Schülern. Alle sind Schüler des Berufskollegs. Bereits im Vorfeld gab es verbale Streitigkeiten zwischen einem 18-Jährigen und einem 19-Jährigen. Als Beide, mit Begleitern, vor der Schule erneut aufeinander trafen, bat der 18-Jährige den 19-Jährigen mit ihm in den Nordpark zu gehen. Dort könne man den Streit friedlich klären. Im Park griff der 18-Jährige,...

  • Gladbeck
  • 18.04.18
  • 1
Natur + Garten
Der Gladbecker Nordpark ist Lebensraum vieler Fledermäuse und war daher auch Ziel der Fledermaus-Exkursion. Unser Foto zeigt Fledermaus-Experte Michael Korn vom "Naturschutzbund Deutschland" mit einem Teil der Exkursions-Teilnehmer. Foto: Stadt Gladbeck

"Ufo"-Sichtungen über dem Gladbecker Nordpark

Gladbeck. Für die meisten Gladbecker sind sie regelrechte "Ufos", also "Unbekannte Flugobjekte". Denn in der Regel sind sie im Schutz der Dunkelheit unterwegs und dies auch noch völlig lautlos. Die Rede ist natürlich von Fledermäusen. Das Interesse an "Batmans kleinen Geschwistern" ist in den letzten Jahren bei den Bürgern aber deutlich gestiegen. Und um die unter Naturschutz stehenden Tiere einer breiteren Öffentlichkeit näher zu bringen, hatte jetzt die Umweltabteilung aus dem Amt für...

  • Gladbeck
  • 08.08.17
Natur + Garten
Vor allem die Uferböschung am ehemaligen Bootssteg am Nordparkteich präsentierte sich der SPD-Mitte in einem vermüllten Zustand.
2 Bilder

Vandalen am Werk: Einkaufs- und Kinderwagen liegen im Gladbecker Nordpark-Teich

Gladbeck. Leider zu einem bevorzugten Ziel von Vandalen geworden ist der Nordpark zwischen Stadtmitte und Schultendorf. Das mussten jetzt auch die Mitglieder des SPD-Ortsverein Mitte im Rahmen des jüngsten Stadtteil-Spaziergangs erkennen. Dabei fiel den Genossen nicht nur die Vermüllung der Uferböschung im Bereich des ehemaligen Bootssteges ins Auge. Vielmehr wurden auch im Teich liegende Einkaufs- und Kinderwagen entdeckt. "Wer macht so was? Warum müssen die Sitzgelegenheiten mit...

  • Gladbeck
  • 15.07.17
  • 1
Überregionales
Das Ehepaar Ranichanchal und Pal Kushal betreibt seit Kurzem den Kiosk am Nordpark.

Der Nordpark-Kiosk ist wieder geöffnet

Die Gäste können kommen, denn seit Donnerstag ist der beliebte Kiosk an der Ecke Postallee/Adenauerallee wieder geöffnet. Das Ehepaar Ranichanchal und Pal Kushal freuen sich auf die neue Aufgabe. Beide kommen aus der indischen Haupstadt Neu-Dehli und leben seit 1993 in Deutschland. Der Ehemann arbeitet eigentlich als Koch im „Meygarten“, unterstützt aber intensiv seine Frau, die jetzt „inner Bude“ den Verkauf regelt. Die ersten Kunden freuten sich über das Angebot, vor allem Gladbecker...

  • Gladbeck
  • 22.06.17
  • 3
Überregionales
Möglichst nah dran an die Zielkugel, auch "Schweinchen" genannt: Im neu gestalteten Nordpark tragen auf der neu aufbereiteten Boule-Bahn Anhänger der Sportart spannende Matchs aus. Es haben sich bereits zwei Spiel-Gruppen (mittwochs und freitags) gebildet. Fotos: Debus-Gohl
8 Bilder

Voll karacho auf's "Schweinchen": Im umgestalteten Nordpark rollen die Kugeln

Im Zuge der Neugestaltung des Nordparks wurde auch eine Boulebahn neu aufbereitet. Hier treffen sich jede Woche Anhänger dieses Spiels beim gemeinsamen Kugelrollen. Es haben sich bereits zwei Gruppen gebildet. Auf der Boule-Bahn im Nordpark wird Inklusion gelebt. Menschen mit Handicap spielen gemeinsam mit Menschen ohne körperliche Beeinträchtigung. Mit Begeisterung dabei ist die 71-jährige Petra Demel. „Ich habe früher Tennis gespielt. Boule spielen ist ein sehr schönes Spiel, ich kann...

  • Essen-Nord
  • 20.06.17
  • 1
  • 4
Kultur
Bitte eintreten und den Duft genießen
16 Bilder

Nordpark Düsseldorf

Von einem viel zu kurzen Besuch des Nordparkes zeige ich Euch meine Fotos. Der Park ist immer wieder einen Besuch wert. Mir gefallen vor allem die alten Baumbestände und der japanische Garten.

  • Düsseldorf
  • 03.06.17
  • 7
  • 19
Kultur
Ballhaus im Nordpark Düsseldorf
32 Bilder

5 im Ballhaus - Ausstellung im Nordpark Düsseldorf

5 im Ballhaus - Installationen - Objekte - Grafiken - im Nordpark Düsseldorf, Kaiserwerther Straße 380, 40200 Düsseldorf zeigen die Künstlerinnen und Künstler Claudia A. Grundei - Jörg Rosendal - Günter M. Schirmer - Cornelia Schweinoch-Kröning - Angelika Stienecke vom 19.5. bis 25.5.2017. Die Finissage ist am 25.5. 2017 um 14 Uhr. Der Eintritt ist frei. Parkplatz Aquazoo Öffnungszeiten Sa/So/Do 11-18 Uhr Mo/Di/Mi 14-18 Uhr 3 Duisburger Künstlerinnen, 1...

  • Düsseldorf
  • 20.05.17
  • 1
Natur + Garten
Der Ulan und das Riesenrad
18 Bilder

Unterwegs in Düsseldorf - Reiter, Riesenrad und Blütenpracht

Ein sonniger Sonntag Nachdem wir reichlich April-Wetter "genossen" hatten, zeigte sich der April am Wochenende von seiner besten Seite. Schon am Samstag hatten sich viele beim LK-Treffen im Benrather Schlosspark über Sonne und blauen Himmel gefreut. Mehr dazu findet Ihr in den ausführlichen Berichten von Armin, Franz, Ute, Horst, Günther und mir. Neue Perspektiven Und am Sonntag ging es nun mit dem Radl, nachdem der Düsseldorf-Marathon in jeder HInsicht "gelaufen" war, Richtung...

  • Düsseldorf
  • 02.05.17
  • 14
  • 18
Natur + Garten
46 Bilder

Düsseldorfer Nordpark erweckt Frühlingsgefühle

Ostern lag in diesem Jahr spät und der März war kühler als sonst, doch die Gärtner waren fleißig. Der Norpark erwacht und ein Besuch des Nordparks lohnt sich nicht nur bei sonnigem Wetter, wie die Bilder zeigen. Hier kann man in Ruhe entspannen, die Farbtöne von Bäumen und Sträuern bewundern und aktuell die gepflanzten Tulpen bestaunen.

  • Düsseldorf
  • 28.04.17
Natur + Garten
8 Bilder

Frühling

In Düsseldorf im Nordpark ist auch der Frühling in Form vieler kleiner Krokusse ausgebrochen. Überhaupt lohnt sich ein Besuch in unserer Landeshauptstadt immer. Es gibt so viel zu fotografieren

  • Essen-Süd
  • 14.03.17
  • 11
  • 11
Kultur

NATUR und LITERATUR: Sonntag, 30. Oktober Von Park zu Park

Die letzte literarische Radtour in diesem Jahr führt zu Gärten und Parks mit herbstlich bunt gefärbten Bäumen. Vom Cafe Stilbruch geht es mit dem Rad durch den Nordpark zum Quälingsbach-Park in Rentfort. Vorbei an Haus Schlangenholt radelt man durch den Bottroper Stadtwald zum Volksgarten Osterfeld mit Eichen- und Mischwald. Vom Friesenhügel her erreicht man bald den Revierpark Vonderort. Nach dem Imbiss liest im Freizeithaus Hexe Tina aus ihrem Buch "Hexe Tina - einfach zauberhaft". Weiter...

  • Gladbeck
  • 19.10.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.