DLRG im Jubiläumsjahr gut aufgestellt

Anzeige

Mit großer Zufriedenheit blicken die Gladbecker Lebensretter auf das vergangene Jahr zurück. So wurden auch Vorstand und Ortgruppenbeauftrage einmütig bestätigt.

Mit 470 Mitgliedern zählt die DLRG Gladbeck zu den größten Vereinen in Gladbeck. Auch die Aktivitäten der Gladbecker Lebensretter können sich sehen lassen. „Besonders stolz sind wir darauf, dass sich so viele Jugendliche in unserem Verein engagieren“, erklärte der Vorsitzende Tobias Pelka. „Insbesondere unser Jugendeinsatzteam war im vergangenen Jahr sehr aktiv. Aber auch die mehr als 200 Erste Hilfe Aus- und Fortbildungen sowie die 15 San-Schulungen können sich sehen lassen." Mit Freude blicken die Gladbecker Lebensretter auf die bevorstehende 50 Jahr-Feier der Ortsgruppe, die im November stattfinden wird.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.