Aus den Kirchen

Die Kirchen sind aus den Gemeinden und Städten nicht wegzudenken. Sie bildeten jahrhundertelang das Zentrum des Ortes.

Viele Verbände, Vereine und Gruppen sind in den Gemeindezentren der verschieden Religionsgemeinschaften beheimatet. Klönen und Kaffeeklatsch, Kinder-, Jugend- und Seniorenarbeit, gemeinsame Feiern, besondere Gottesdienste aber auch z. B. "Kindergärten", Seniorenheime, Krankenhäuser sind bzw. waren mit den einzelnen Gemeinden verbunden.

Die Gruppe "Aus den Kirchen" könnte z. B. Angebote in den Gemeinden enthalten oder zeigen, dass es die alte "Heimatgemeinde" immmer noch gibt - vielleicht auf einem Gemeindefest die Bekanntschaften wieder auffrischen oder beim Vortrag Wissenswertes erfahren?


Das "Gruppenbild" zeigt Beispielhaft den ökumenischen Gottesdienst der evangelischen, katholischen und evangelisch-freikirchlichen Gemeinde(n) in Gevelsberg zum 125-jährigen Stadtjubiläum der Stadt Gevelsberg 2011.

1 Bild

Fernsehgottesdienst am Ostermontag aus Unna

Dietrich Schneider
Dietrich Schneider aus Unna | am 10.04.2014

Am Ostermontag, den 21. April überträgt die ARD um 10 Uhr den Gottesdienst aus der Evangelischen Stadtkirche Unna. Die Kirchengemeinde Unna ist somit nach zehn Jahren wieder Aufführungsort eines Fernsehgottesdienstes. Die Predigt hält die Präses der Evangelischen Kirche von Westfalen Annette Kurschus. Auferstehung erleben „überZeugen" ist das Thema des Oster-Gottesdienstes: von den Zeugen der Auferstehung berichtet die...

1 Bild

Konzert mit Stephan Krawczyk: erdverbunden - luftvermählt

Dietrich Schneider
Dietrich Schneider aus Unna | am 01.04.2014

Der Liedermacher und ehemalige DDR-Bürgerrechtler Stephan Krawczyk ist mit seinem Programm "erdverbunden - luftvermählt" am 4. April zu Gast in Unna. Er singt und erzählt von seinen Erfahrungen als ausgewiesener Häftling ebenso wie von seinen inhaltlichen Begegnungen mit dem Reformator Martin Luther. Das Konzert in der Ev. Stadtkirche beginnt um 20 Uhr, der Eintritt beträgt 10 Euro (erm. 6 Euro), Karten können im Haus der...

1 Bild

Kirchengemeinde konzentriert sich auf bestehende Gebäude

Dietrich Schneider
Dietrich Schneider aus Unna | am 11.03.2014

In einer Sondersitzung am 13.2.14 beriet das Presbyterium der Ev. Kirchengemeinde Unna-Königsborn über den schon vor Jahren geplanten Ersatzbau des Wichernhauses. Diese Planungen sind aus verschiedenen Gründen leider nicht mehr zu realisieren. Ein Neubau mit einem Gemeinderaum von 60 qm, den notwendigen Nebenräumen und den dazugehörenden Parkplätzen und Außenanlagen kostet mindestens 250.000 €. Zur Finanzierung des Neubaus...

1 Bild

Oldtimer-Pilgern durch den Pott

Dietrich Schneider
Dietrich Schneider aus Unna | am 08.03.2014

Pilgern, das geht doch nur zu Fuß, denkt man zunächst. Im Sommer soll der Beweis erbracht werden, dass man auch fahrend pilgern kann. Oldtimer-Pilgern heißt das Projekt. Initiiert wurde es vom Essener Pfarrer Steffen Hunder und seinem Kollegen Dirk Heckmann aus Unna. Am 28.6. sind Oldtimer-Fans eingeladen, von Essen bis nach Fröndenberg mit ihren alten Blech-Schätzchen zu pilgern. Steffen Hunder ist überzeugt, dass...

1 Bild

Gospel für alle Sinne 1

Dietrich Schneider
Dietrich Schneider aus Unna | am 08.02.2014

Erstmal gestalten der Gospelchor „Sunlight Voices“ ein eigenes abendfüllendes Konzert. Am 15. Februar ab 20 Uhr ist dann in der Paul-Gerhardt-Kirche Gospelmusik pur zu hören. Das Programm aus 20 Stücken beinhaltet klassische Gospelmusik ebenso wie Gospelballaden oder moderne Kirchenlieder. Innerhalb des Konzertes treten auch die "Soulteens", der kirchenmusikalische Nachwuchs der ev. Kirchengemeinde auf. Die Jugendlichen...

1 Bild

Altes Uhrwerk bewahren

Dietrich Schneider
Dietrich Schneider aus Unna | am 14.01.2014

„Alles hat seine Zeit“ – und diese Zeit wird seit über 100 Jahren von der Kirchturmuhr der Christuskirche angezeigt. Aber nun ist auch für diese Uhr die Zeit gekommen, denn das alte Uhrwerk braucht dringend eine Überarbeitung. „In unserem Kirchturm steht ein echter Schatz, der leider von kaum jemandem gesehen wird. Das mechanische Uhrwerk ist über einhundert Jahre alt und ein technisches Denkmal“, erklärt Baukirchmeister Ralf...

1 Bild

Streitbare Kirche 1

Dietrich Schneider
Dietrich Schneider aus Unna | am 31.12.2013

Das Jahr 2014 steht unter der Überschrift „Reformation und Politik“ oder eben kurz: „streitbar“. Ein Jahr lang beschäftigt sich die evangelische Kirche mit dem Verhältnis von Politik und Kirche und ihren Auswirkungen auf das kirchliche oder öffentliche Leben. Auch der Ev. Kirchenkreis Unna hat hierzu ein vielfältiges Programm aufgelegt. Eröffnet wird das Themenjahr am 10. Januar um 18 Uhr in Unna: „Wenn der Taler in dem...

3 Bilder

Königsborner Türen öffneten sich im Advent

Dietrich Schneider
Dietrich Schneider aus Unna | am 19.12.2013

Ein Türchen zu öffnen ist eine gute Tradition im Advent, sei es an einem Kalender oder in Form eines Strumpfes oder Säckchen, in dem sich etwas überraschendes befindet. In Königsborn werden im Advent seit neun Jahren aber auch echte Türchen geöffnet. So auch in diesem Jahr. An 17 Abenden machten Familien, Betreibe oder Einrichtungen im Stadtteil eine Türe für ihre Gäste auf. Verschiedene Türen Kindergarten und...

1 Bild

Pray 'n' Party - Jugendliche feiern ins Weihnachtsfest hinein

Dietrich Schneider
Dietrich Schneider aus Unna | am 19.12.2013

Pray 'n' Party - damit starten Jugendliche aus Unna schon fast traditionell in die Weihnachtstage. In der Tanzschule Kochtokrax ist es am Montag, dem 23.12 von 17.30 Uhr bis 22 Uhr in diesem Jahr soweit. Das vorweihnachtliche Jugendevent beginnt mit einem Gottesdienst, musikalisch mit dabei sind dieses Mal die Soul-Teens aus Massen. Anschließend wird im Tanzcenter gefeiert - mit Partymusik, Fotoecken und jeder Menge...

1 Bild

Pfarrerin Katrin Camatta feiert Ordination in Königsborn

Dietrich Schneider
Dietrich Schneider aus Unna | am 22.10.2013

Am 3.11. wird Katrin Camatta im Gottesdienst in der Christuskirche ordiniert. Sie ist bereits seit über einem Jahr in der Gemeinde tätig, nun ist ihre Ausbildung beendet und sie übernimmt alle Rechte als Pfarrerin. Den Gottesdienst hält Pfarrer Andreas Taube, die Ordination führt Superintendentin Annette Muhr-Nelson durch. Der Gottesdienst beginnt um 15.30 Uhr. Die Ordination ist für Pfarrerinnen und Pfarrer ein besonderes...

1 Bild

Unter´m Regenbogen feiert im Sonnenschein 2

Dietrich Schneider
Dietrich Schneider aus Unna | am 18.10.2013

Familienzentrum in Königsborn feiert 50ten Es gab viel zu erzählen für alle, die schon ein Stück Geschichte mit dem evangelischen Kindergarten in Königsborn erlebt haben. Da waren ehemalige Kollegen gekommen, aber auch Eltern, die selbst schon hier betreut wurden. Und natürlich die Kinder, die heute im Familienzentrum ihren Alltag verbringen. Mit einem Gottesdienst in der Paul-Gerhardt-Kirche begann das Fest, anschließend...

1 Bild

Besuch in der Kirche auf dem Dorf

Dietrich Schneider
Dietrich Schneider aus Unna | am 29.09.2013

Vom 5. bis zum 13. Oktober 2013 wird die Ev. Kirchengemeinde Hemmerde-Lünern in Unna visitiert. Visitation ist der Besuch von Einrichtungen und Gruppen, von Gremien und Gottesdiensten einer Gemeinde durch ein Team des Kirchenkreises. Ziel ist es, im Dialog mit der Gemeinde ihre Stärken und Schwächen, die aktuellen Herausforderungen und zukünftigen Aufgaben zu entdecken. Die Gemeinde wird nach ihrer Vereinigung im Jahr 2003...

Wie im echten Leben - Filmreihe "Kirchen und Kino" wird fortgesetzt

Dietrich Schneider
Dietrich Schneider aus Unna | am 15.09.2013

Filme rühren zu Tränen, Filme gehen nah, Filme erschaffen Helden und erzählen Geschichten. Und das nicht nur bei James Bond oder Harry Potter. Gerade die Filme, die im Kino nur schwer einen Platz finden, behandeln Themen, die aus dem echten Leben sind. Sie erzählen von Situationen und Schicksalen, die es wert sind. In der Reihe "Kirchen und Kino" sind von September bis Mai solche Filme zu sehen. Nachdem die erste Reihe im...

1 Bild

Einsatz für Flüchtlinge: Helfer willkommen

Dietrich Schneider
Dietrich Schneider aus Unna | am 15.09.2013

Seit Juni sind viele leer stehenden Wohnblocks in der ehemaligen Landesstelle Unna-Massen wieder bewohnt. Für bis zu 500 Flüchtlinge nutzt das Land Nordrhein-Westfalen das Gelände als Aufnahmestelle für Flüchtlinge. Es ist eine einfache Unterbringung: vier Personen in einem Raum, Betten, ein Tisch, Stühle. Doch für die Menschen, die in Deutschland Asyl suchen, ist es zunächst einmal ihr Zuhause. Manchmal nur wenige Tage, aber...

1 Bild

Wenn nichts mehr ist, wie es war - Trauerseminar

Dietrich Schneider
Dietrich Schneider aus Unna | am 02.09.2013

Seminar für trauernde Menschen Wer einen nahestehenden Menschen verloren hat, erlebt plötzlich schmerzliche Leer und viele widerstrebende Gefühle. Nicht immer sind liebe Menschen zum Trost in der Nähe oder sind selbst nicht in der Lage, zu trösten. Wie nun weiterleben und woher die Kraft finden, den Abschied und den Neuanfang zu gestalten? Zehn Abende Diesen Fragen geht ein Trauerseminar im Haus der Kirche in Unna an...