Konzertfotografie

Hier tauschen sich Fotografen über Konzerte aus.

Petition zum Erhalt unserer Straßenbäume im Dorf Saarn! 9

Liebe Mülheimer und liebe Solche, die uns kennen und uns beim Erhalt unterstützen wollen! Wir brauchen noch eine Menge Unterschriften, um dem Dorf Saarn seinen Charme und seine Bäume erhalten zu können! Bitte helft uns, bitte unterschreibt! Hier geht es zur Petition: https://www.openpetition.de/petition/online/eil-petition-zum-erhalt-unserer-strassenbaeume-im-dorf-saarn Wer mehr über die Problematik im Dorf Saarn...

49 Bilder

Mehr Show geht nicht: Steel Panther und Fozzy live 2

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 04.02.2018

Was ein geiles Party-Package: Ex-Wrestler Chris Jericho heizt mit seiner Band Fozzy die Oberhausener Turbinenhalle so richtig für den Haarspray-Traum Steel Panther vor. Dass Jericho ein großer Showman ist, wird auch an diesem Abend wieder deutlich. Grandiose Show, da gibt es nix zu meckern. Dass gibt es auch nicht bei der "Zwischenmusik" Nahezu das gesamte "Shout at the devil"-Album von Mötley Crüe verkürzt die Wartezeit...

Anzeige
Anzeige
24 Bilder

Fotos: Therion starten Tour mit starker Show 7

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 02.02.2018

Die Schweden Therion lieferten zum Tourauftakt im Essener Turock eine beeindruckende Goth-Rock-Show im gut gefüllten Club. Ihre neue Metal-Oper "Beloved Antichrist" hatten sie selbstverständlich mit im Gepäck. Imperial Age aus Russland im Vorprogramm kamen trotz beträchtlicher Musikanteile aus der Konserve recht gut an.

27 Bilder

Fotos: Nashville Pussy bringen die Südstaaten-Sonne 3

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 03.11.2017

Donnerstagabend in Essen: Es regnet aus Kübeln und nichts macht den Anschein, als würde hier heute noch eine feiste Südstaaten-Party abgehen. Verfolgt man aber die langhaarigen Gestalten vor dem Turock, führen diese einen direkt nach Georgia. Nashville Pussy is in da house und nach einem ewig langen Pleiten, Pech und Pannen-Soundcheck, bei dem fast jedes Mikrokabel ausgetauscht werden muss, rocken Blaine Cartwright, Ruyter...

6 Bilder

Bei Heinz - Comedy de Luxe #8

Günter Wormann
Günter Wormann | Wesel | am 10.05.2017

Gestern Abend hat Kulturraumzeit im SCALA Wesel Heinz mit Kollegen zu Gast gehabt. Nach den tollen Erfolgen von "Bei Heinz - Comedy de Luxe" legen wir mit dem achten Termin nach. Bei Heinz - Comedy de Luxe ist eine Comedyshow, wie sie Wesel gebraucht hat. Heinz Gröning begrüßt alle 2-3 Monate talentierte Newcomer und etablierte Comedians mit Ausschnitten aus deren Programmen. Bisher in Wesel schon dabei gewesen:...

43 Bilder

Fotos: Devin Townsend knallt durch 3

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 09.03.2017

Was für ein Package: Ein Abend zum mit der Zunge schnalzen erwartete progressive Rockfans im Dortmunder FZW: Der kanadische Multiinstrumentalist Devin Townsend kam um das 2016 erschienene Album „Transcendence“ live vorzustellen. Der sympathisch-durchgeknallte Kanadier zelebrierte dabei die erwartet geniale Show. Kein Wunder, war das Publikum ja durch die beiden Vorbands Leprous und Between the Buried and Me bereits gut...

16 Bilder

Fotos: Uli Jon Roth im Rockpalast 7

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 21.11.2016

Im Bochumer Rockpalast gab es Gitarrenklänge vom Feinsten, denn Uli Jon Roth, der Magier unter den Gitarrenhelden, war zu Gast. Vor nicht ganz vollem Auditorium sorgte der Gitarrenmeister für eine tolle Show. Der Abend stand unter dem Motto "Tokyo Tapes Revisited", womit klar sein dürfte, dass es hier um die Frühphase (manche sagen die beste Phase) der Scorpions geht. In seiner für ihn typischen philosophisch Art begeisterte...

22 Bilder

Fotos: Leafmeal-Festival mit Avatarium

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 06.11.2016

Zum zweiten Mal fand das Leafmeal-Festival im Dortmunder FZW statt. Das Line-Up war eine Granate und lockte Metalheads in die gelb-schwarze Stadt. Auf zwei Bühnen im Wechsel (in Club und Halle) spielten Bands wie Voivod, Avatarium oder Jess and the Ancient Ones. Umso unverständlicher, dass sich der Besucherandrang in Grenzen hielt.

25 Bilder

Reisetipp (nicht nur) für Fans: Het Beatles Museum

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 22.09.2016

Als die Beatles sich 1970 auflösten war Azing Moltmaker gerade einmal zwölf Jahre alt. Live gesehen hat er die Fab Four nie. Zum 15. Geburtstag, am 28. Juli 1973, bekam er seinen ersten Plattenspieler, dazu einige Singles. Eine darunter war "Michelle", geschrieben von Paul McCartney. "Das ist bis heute einer der schlimmsten Songs, die er je geschrieben hat", lacht Azing. Doch Herz-Schmerz-Song hin oder her - es war um ihn...

50 Bilder

Fotos: Iron Maiden fliegen auf den Pott - Rock im Revier gestartet 5

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 26.05.2016

Die zweite Auflage von Rock im Revier startete am Feiertag in der Dortmunder Westfalenhalle. Während es für den Freitag, an dem Iron Maiden als Headliner nominiert sind, keine Tickets mehr gibt, sind für den Samstag noch Karten an der Abendkasse erhältlich. Am Donnerstag flogen Iron Maiden mit der Ed Force one schon einmal in Düsseldorf ein. In der Halle spielten unter anderem Garbage, Powerwolf und Mando Diao.

11 Bilder

Fotos: Screamer überzeugen schweißtreibend

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 08.11.2015

Ein leckerer Schwedenhappen heuerte am Samstagabend im Essener Turock an, doch leider scheint das große Metal-Angebot im Pott an diesem Abend (Annihilator in Bochum - z.B.) Screamer, Night und Odcult im Weg gestanden zu haben. Viel zu leer war das Turock für eine so schweißtreibende Angelegenheit, bei denen alle drei Formationen trotz der kleinen Besucherschar alles gaben und so auf vollster Linie überzeugen konnten.

23 Bilder

Fotos: Gamma Ray feiern in der Zeche

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 02.11.2015

"Fuck the Metal-Police" schreit Kai Hansen, während er mit seiner Band Gamma Ray im Mittelteil der Halloween-Übernummer "I want out" einen waschechten Reggaepart spielt. 25 Jahre Gamma Ray, 25 Jahre Heavy Metal aus Hamburg - die Band um Sänger/Gitarrist Kai Hansen ist auf der Bühne eine Macht! Das beweisen sie in der Bochumer Zeche, wo sie mit Support Serious Black und Dragony die Wände wackeln lassen. In Bochum, wo vor 25...

16 Bilder

Fotos: Gitarrengott Joe Satriani lässt die Finger fliegen 5

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 30.10.2015

Joe Satriani-Konzerte gleichen einem Gottesdienst, in dem Gott selber die Messe liest. Der Gitarrengott, um genau zu sein. Im Publikum stehen die Gläubigen, zumeist ein massives Musikerpolizeiaufgebot, die dem Flitzefinger auf eben jene starrt. Ungläubig und beseelt. Auf mittlerweile 15 Alben hat der US-Amerikaner, kurz Satch genannt, sein Können aber auch sein songwriterisches Talent bewiesen und gehört zu den...