Dreiste Diebe klauen Alpacas Luna und Olivia in Wertherbruch von der Wiese weg

Anzeige
Hamminkeln: Kreuzweg Wertherbruch |

Besonders dreiste Diebe entwendeten vor kurzem die Alpacas in Hamminkeln-Wertherbruch. Der Polizeibericht formuliert: In der Zeit vom 24. Februar, 19.45 Uhr, bis 25. Februar, 7.15 Uhr, entwendeten unbekannte Täter zwei dieser Tiere von einer Wiese an der Straße Am Kreuzweg.

Die weiblichen Tiere haben ein Alter jeweils neun Monaten und hören auf die Namen Olivia bzw. Luna. Während es sich bei Olivia um ein Suri-Alpaka mit cremefarbenen Fell handelt, handelt es sich bei Luna um ein Huacaya-Alpaka mit schwarzem Fell.

Beide Tiere sind laut Polizeiberich zirka 25 bis 30 Kilo schwer und haben eine Größe von 60 Zemtimetern (Rücken) bis 1 Meter (Kopf). Die Tiere haben einen Gesamtwert von rund 8.000 Euro.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Hamminkeln, Telefon 02852/966100.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
Dirk Bohlen aus Wesel | 25.02.2015 | 14:16  
92
Dr. Wolfgang Rasim aus Hamminkeln | 25.02.2015 | 15:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.