Ganz schön weiblich...

Anzeige
Hattingen: Pferdestall 2.0 | ...präsentierten sich die beiden Travestiekünstler(innen) Lizzy Heart und Lavinia Laaks in der Hattinger Kneipe "Pferdestall 2.0". In Ihrer Show überzeugten Sie mit frivolem Witz, erotischen Anspielungen und gekonnter "Anmache"Richtung Männerwelt. Dabei zielte so mancher Witz direkt unter die Gürtellinie, allerdings nie vulgär. Gesellschaftlich oftmals tabuisierte Themen, wie Sexualität im Alter aber auch der "richtige" Umgang mit gewalttätigen Männern wurden mit gesundem Sarkasmus ("bitte bitte, kauf Dir einen Fön, mit dem kannst Du dann baden gehn")
auf´s Korn genommen.
Natürlich wurde auch das Publikum mit einbezogen. Eine "Schlossbesichtigung für 2 Personen war der 1. Preis in einem Quiz. Die Junge Gewinnerin durfte zusammen mit Ihrer Mutter einen Blick auf das Schloss des Keuschheitgürtels einer "Darstellerin" werfen. "Schlossbesichtigung" einmal anders.
Nach zwei lautstark eingeforderten Zugaben endete nach 90 Minuten unter tosendem Applaus die Show.
1
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.