Vom Zoffen in Deutschland

Anzeige
Hattingen: Kirchplatz |

„Nachbarn sind die Prüfungsaufgaben, die uns das Leben stellt“, sagte der französische Dramatiker Marcel Achard.

Und Udo Jürgens beschäftigte sich mit den lieben Nachbarn in seinem Hit über „das ehrenwerte Haus“. Friedrich Schiller stellte fest „Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn es dem bösen Nachbarn nicht gefällt.“
Dass in all dem Wahrheiten stecken, zeigt eine aktuelle Umfrage des Preisvergleichsportals billiger.de. Zu laut schafft dabei klar vor Dreck/Müll den ersten Platz, während Kinderlärm „nur“ auf Platz drei landet. Haustiere sind ebenfalls ein Dauerbrenner in Sachen Nachbarschaftsstreit, das Grillen selbstverständlich auch.
Gut, dass ich auf meinem einsamen Kirchturm mit all dem Gezänk von immerhin 11,6 Mio. deutschen Haushalten nichts zu tun habe, freut sich GALLUS
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
1.871
Gallus aus Hattingen aus Hattingen | 14.10.2015 | 11:30  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.