CDU vor Ort / Gehweg zum Lidl

Anzeige
Hattingen: Holthausen | Leider hat man bei der Planung des Lidl versäumt sich über einen sicheren Gehweg
Gedanken zu machen. Wenn man zum Eingang des Discounter möchte , kann man nur die Einfahrt für PKWs benutzen. Wenn gleichzeitig ein ankommendes und ein wegfahrendes Auto die Ein u. Ausfahrt benutzen , könnte es für einen Fußgänger mitunter ziemlich eng werden. Einige Fußgänger benutzen schon einen kleinen Trampelpfad ( solange es nicht regnet ) der sich zwischen Lidl Parkplatz und der Überquerungshilfe am Edeka gebildet hat.

Aus diesem Grunde stellte die CDU Fraktion in der Sitzung des Umwelt - , Verkehrs - und Feuerschutzausschusses folgende Frage / Anregung.
Frau Dr. Brauksiepe weist darauf hin , dass sich zwischen der Querungshilfe und dem Lidl - Parkplatz ein Trampelpfad gebildet hat und fragt an , ob dieser in einen offiziellen Gehweg umgebaut werden kann.
Antwort der Verwaltung:
Die Verwaltung wird die Anregung prüfen und Kontakt mit der Fa. Lidl aufnehmen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.