Das ist unsere Kanzlerin laut türkischer Presse!

Anzeige
Meine lieben, freundlichen LK`S,

"Heil Merkel!" titelt die türkische Zeitung "Aksam" und zeigt die Kanzlerin mit Hitlergruß. Das Blatt steht Erdogans AKP-Partei nahe. Auch andere Medien provozieren mit Nazi-Vergleichen.
Quelle: Spiegel
Fakt ist, dass hier alles nicht mehr normal ist!

Man fragt sich, warum Deutsch-Türken, hier in Freiheit geboren sind, ihr Land (Recep Tayyip) unterstützen.


Ich denke, die Angst ist dabei ein großer Begleitfaktor!

Man fragt sich selbst, warum diese Deutsch-Türken die da sind für Erdogan, in ihr eigenes Land , Demokratische Türkei, nicht zurückkehren, genau aus den o. g. Gründen?.

Erdogan verstrahlt in Deutschland seine Macht, und wenn sich ein Türke hier dagegen aufbäumt, dann ist er schon für "Vogelfrei" erklärt!

Ich denke, dass das mit einer Demokratie nichts mehr im Einklang zu bringen ist.

Und ich schreibe das nun an alle Türken, die sich unserer angenehmen und freien Lebensart angenommen haben!

Das ist nur ein Mann, ihr seid die Masse, ihr entscheidet! Ja, ihr habt entschieden, aber ihr ward euch nicht bewusst darüber, welche Konsequenzen das für euch hat.
In euerem Staat entwickelt sich ein Regime, da herrscht keine Demokratie.

Frau Merkel als Hitlerin?

Das ist absurd! Hier gibt es zurzeit einen, der davon träumt, der heißt Erdogan. Recep Tayyip Erdoğan, hat ja Träume.
Wie es denn so schön heißt: "Träume sind die Erfüllung aller Wünsche" oder "Träume sind Schäume!"

Recep Tayyip gegen Angie? Tolle Vorstellung, denn seine Frau scheint ja nicht auf dem richtigen Weg zu sein, mit ihren Äußerungen und das ist noch harmlos ausgedrückt!


Emine Erdogan
In einer Rede lobte sie einst den Sultans-Harem als „Schule für die Mitglieder der osmanischen Dynastie“. Regierungskritiker warfen ihr vor, eine Zeit zu glorifizieren, in denen Frauen keinerlei Rechte hatten und als Sex-Sklavinnen gehalten wurden.
Quelle: Tagesspiegel

Ich denke, sie ist unglücklich darüber, dass sie vielleicht noch nicht gelernt hat zu lieben, vielleicht wurde sie ja auch versprochen.
Ich wünsche ihr einmal einen Mann, der sie wirklich aus ihrer Liturgie herausholt und der, aus einer Aussaat eine wundervolle Blüte macht.
Ach nein, das geht ja nicht, da folgt vielleicht schon die Tötung nach Scharia!
Das bedeutet die Steinigung, halb eingegraben, eine Hülle (Sack) über den halben Körper und alle, zumeist Männer; werfen mit Steinen auf den nicht eingebudelten Körper. Echt abartig! Ich könnte mir den Finger in den Hals stecken.

Recep Tyyip geht es um vielleicht auch nichts anderes. Kindheit bescheiden? Sehr konservativ erzogen?

Er bräuchte vielleicht auch einmal eine Frau, die ihn begeistert und ihm einmal sein Sexepiel zeigt,
Ihm einmal all die Freuden des Lebens zeigt, wenn denn da die Richtige kommen würde, dann würde Emine sich keine Gedanken mehr machen müssen, denn ein Harem, wäre dann nur noch das kleinste Problem. Vielleicht auch nicht, denn dann gäbe es keines mehr!

Ich denke, er hat das noch nie genießen können in aller Pracht.
Wir leben nun nur einmal!
Westliche Frauen sind keine Schlampen, denn sie geben ihre Liebe freiwillig,

Frau Emine Erdogan.

Wir müssen uns nicht verstecken, weil wir hübsch sind und unsere Männer zeigen sich sehr gerne mit uns, denn dann sind sie stolz darauf, dass man sie bewundert. Das sind Männer, die keine Angst vor Herausforderungen haben. Sie nehmen den Kampf auf, auch wenn sie diesen manchmal verlieren, aber sie sind keine Angsthasen, sie haben keine KOMPLEXE1

Und wenn man der Bibel Glauben schenken möchte, dann sind die 10 Gebote, die Moses von Gott erhalten hat, die, die nicht ausschließlich für den Koran gemacht wurden. Sie wurden nur übernommen.
Da hat eine Umwandlung stattgefunden, und zwar die, die nur für Männer gemacht ist.

Man(n) gibt einer Frau keine Hand weil:

“Unser Prophet (Friede und Segen seien auf ihm) gesagt hat, dass es besser für uns ist eine Eisennadel in den kopf gestochen zu bekommen, als dass man eine Frau berührt die man nicht anfassen darf.
Das ist bei uns die Rote Ampel. Auch wenn abends keine Gefahr ausgeht, fahren wir auch nicht über die Rote Ampel.

“Das kann einen zu Zinaa (Fremdgehen) bringen ... Und das ist im Islam nicht erwünscht bzw. eine sehr große Sünde !“

“Eine Muslima begrüßt man mit einem leichten Kopfnicken und sagt z.b. wenn man selber Moslem ist -selam AleykumWenn man kein Moslem ist Hallo, Hi was auch immer. Küssen ist für die eigenen Kinder, Frau vorgesehen, nicht für jeden!“

“Es ist richtig, dass sich zur Heirat erlaubte Männer und Frauen nicht mit einem Handschlag, etc. begrüßen dürfen. Ebenso ist jeglicher unnötiger Kontakt zum anderen Geschlecht verboten, da der Islam schon die Tore zum Übel schließt, bevor sie überhaupt geöffnet werden können. Allah sagt im Quran: Und kommt der Unzucht nicht nahe; seht, das ist eine Schändlichkeit und ein übler Weg.“
Wie bekommt ihr denn Kinder und warum haben muslimische Männer schon Sex, vor allem, vor der Ehe,das steht nicht so im Koran (Quran)?Frau Merkel ist kein Hitler, und Erdogan verdient eine Anzeige!

Das einzigste Leben, das wir geschenkt bekommen haben, wird doch durch
Solche „Politiker“ zunichte gemacht!

Erdogan geht genauso zur Toilette wie alle anderen, (vielleicht im Stehen?), und er soll sich nichts einbilden!
In einem Seminar hat man mir beigebracht :“Siehe alle nackt, denn sie sehen nicht anders aus wie du!“


Think about it!
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
9 Kommentare
33.900
Wolfgang Schroeder aus Iserlohn-Letmathe | 02.08.2016 | 07:28  
225
Marco-Pinuzu Skembri aus Hattingen | 02.08.2016 | 10:37  
487
Carola Hoffmann aus Hattingen | 02.08.2016 | 19:06  
33.900
Wolfgang Schroeder aus Iserlohn-Letmathe | 02.08.2016 | 19:56  
2.521
Wolfgang Wevelsiep aus Hattingen | 02.08.2016 | 20:42  
140
Brigitte Frohmut aus Hattingen | 02.08.2016 | 21:57  
140
Brigitte Frohmut aus Hattingen | 02.08.2016 | 22:52  
487
Carola Hoffmann aus Hattingen | 03.08.2016 | 07:16  
30.967
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 09.08.2016 | 21:50  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.