SPD Hattingen-Mitte steht vor einer arbeitsreichen Woche

Anzeige
Der Gesetzgeber schreibt den Parteien von den untersten Gliederungen an vor, wie sie ihre Geschäfte zu führen haben. Die untersten Gliederungen sind in der Regel die Ortsvereine. Auf sie bauen sich alle Ebenen auf: Stadtverband, Kreis. Landes.- bis zur Bundesebene. Alle Ebenen arbeiten unabhängig und stellen zum Beispiel selbstständig ihre Kandidaten auf.
In der Woche ab dem 7.März 2016 ist es soweit mit der arbeitsreichen Woche. Am diesem Tag treffen sich die Genossen aus dem Ortsverein Mitte um 18.30 Uhr im Vereinsheim des TuS Hattingen an der Straße Wildhagen, Auf der Tagesordnung stehen aktuelle Berichte aus der Partei, der Fraktion und dem Rat.

Am Freitag, dem 11.März 2016 beginnen die Sozialdemokraten ihre Arbeit bereits um 17.30 Uhr ebenfalls im Vereinsheim des TuS Hattingen. Auf dieser Mitgliederversammlung wählen die SPD-Mitglieder des OV Hattingen-Mitte vier Delegierte zur Vertreterversammlung zur Nominierung der Kandidatinnen und Kandidaten für die Landtagswahl 2017. Danach werden 4 Delegierte für die Konferenz zur Wahl der Landesreserveliste für die Landtagswahl 2017.

Im Anschluss an diese Versammlung schließt sich die diesjährige Jahreshauptversammlung an. Hier steht die Wahl des neuen Ortsvereinsvorstandes an. Auch werden Delegierte für den Unterbezirk gewählt.
Diese Versammlung wird von einem Referat von unserem Landtagsabgeordneten Prof.Dr. Rainer Bovermann mit dem Titel " Ein jahr vor der Landtagswahl 2017 - Landespolitische Zwischenbilanz und Ausblick.

Mitglieder und Gäste sind herzlich willkommen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.