Gedicht der Woche

Anzeige
Das heutige Gedicht der Woche (KW 13) stammt aus dem Buch "Geschichten aus dem Reich der Tiere, Band 1", Untertitel: Lustige Gedichte für Kinder und Erwachsene und handelt von zwei Faultieren. Details zu diesem Buch und zum Autor finden Sie auf der Homepage www.wolfgang-der-magier.de


Die zwei Faultiere:

Schon vierzehn Tage ohne Regung,
ohne jegliche Bewegung,
hängen zwei Faultiere im Baum
und halten sich total im Zaum.

Da plötzlich gähnt das eine Tier
vor Müdigkeit, so gegen vier,
worauf das and‘re Faultier spricht:
„Nein, so geht das aber nicht!

Beherrsche dich und halt dein Maul
und denk daran, wir sind doch faul!
Und bitte, mach mich nicht nervös
mit deiner Hektik, sondern dös!“
0
2 Kommentare
8.258
Siglinde Goertz aus Uedem | 29.03.2013 | 14:14  
1.422
Wolfgang Reinisch aus Iserlohn-Letmathe | 02.04.2013 | 12:26  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.