UPDATE: Infobörse Flüchtlingshilfe: Hier können Sie helfen!

Anzeige
Hilfsorganisationen (hier: DRK) versorgen die Flüchtlinge vor Ort unter anderem mit Kleidung.
  Die Zuwanderung von Flüchtlingen hält an, das Thema ist und bleibt hoch relevant. Viele Menschen zeigen sich solidarisch und wollen helfen. Oftmals wissen sie aber nicht, wie, wo und womit sie helfen können. Gleichzeitig kommt es vor, dass Hilfsorganisationen Sachspenden abweisen müssen, weil die angebotenen Dinge bereits überreichlich vorhanden sind. Andererseits fehlt es an vielen notwendigen Dingen, weil die Bürger den konkreten Bedarf nicht kennen.
Unsere Info-Börse auf lokalkompass.de gibt hier Orientierung: Sie bietet einen Überblick über die Hilfsorganisationen, die sich vor Ort für Flüchtlinge engagieren, sowie über die Möglichkeiten der Unterstützung. Außerdem gibt es Informationen, was aktuell am dringendsten benötigt wird. Die Infobörse wird regelmäßig aktualisiert.

ISERLOHN



AWO Unterbezirk Hagen

Märkischer Kreis, Im Weingarten 5,
58638 Iserlohn
Tel. 02371/ 2197000


Ehrenamtliche Unterstützung

Gesucht werden:
Ehrenamtliche für die Sprachkurse für Flüchtlinge, die unterrichten und Nachhilfe geben oder auch betreuen und unterstützen;
außerdem Ehrenamtliche für die Betreuung an den zur Verfügung stehenden Computern
Ansprechpartnerin: Miriam Remmert, Tel. 02371/ 2197000




Flüchtlingshilfe Iserlohn

www.fluechtlingshilfe-iserlohn.de
Ansprechpartnerin: Sylvia Olbrich, 0176/219 725 64

Ehrenamtliche Unterstützung

Gesucht werden Helfer in allen Bereichen, besonders aber Paten und Unterstützung im Bereich Kinderbetreuung

Geldspenden

Da die Flüchtlingshilfe Iserlohn keinem Träger angehört, ist sie auf
Spenden angewiesen; gebeten wird um Spenden auf das Konto:
IBAN: DE93 4455 0045 0018 0838 57



FlüchtlingsNetzwerk Iserlohn


Am Bilstein 14, 58636 Iserlohn, Tel. 02371/ 9748576
www.fluechtlingsnetzwerk.de
Kontakt für ehrenamtliche Helfer:
info@fluechtlingsnetzwerk.de
speziell Paten:
patenschaften@fluechtlingsnetzwerk.de

Sachspenden:
sachspenden@fluechtlingsnetzwerk.de


Kleider- und Sachspenden

Besonders gebraucht werden aktuell:
funktionstüchtige Fahrräder, damit die Flüchtlinge Deutschkurse und
andere Angebote erreichen können
funktionstüchtige Elektrogeräte (Waschmaschinen, Elektroherde, usw.)
für die Einrichtung von Privatwohnungen für Flüchtlinge
Abgabe: montags - freitags, 15.30 - 18 Uhr;
Abholung von Sachspenden nach Absprache


Ehrenamtliche Unterstützung

Gesucht werden:
handwerklich interessierte Helfer für den Aufbau
von Möbeln, Küchen und Umzugshilfen;
Paten für einen Flüchtling/ eine Flüchtlingsfamilie



Deutsches Rotes Kreuz


Karnacksweg 35a, 58636 Iserlohn,
Tel. 02371/ 81 93 -0

Kleider- und Sachspenden

Besonders gebraucht werden aktuell:
Herrenschuhe Größe 43 - 45,
Kinderschuhe in allen Größen
Winterbekleidung
Koffer und Rucksäcke

Geldspenden

Unterwäsche und Socken müssen gekauft werden - das DRK bittet
um Geldspenden auf das Konto:
IBAN: DE68 4455 0045 0000 0370 69 bei der Sparkasse Iserlohn
(BIC: WELADED 1 ISL)


Ehrenamtliche Unterstützung
Gesucht werden:
Helfende Hände für die Sortierarbeiten der Kleidung,
für die Weiterleitung der Sachspenden und die Kleiderausgabe
Kontakt: 02371/ 81 93 -0


Sozialzentrum Lichtblick

Am Bielstein 10-12, 58636 Iserlohn,
Tel. 02371/972 98 60
Ansprechpartner:
Dörte Knoch
Monika Derlin
Pfarrer Andres Michael Kuhn

Kleider- und Sachspenden

Besonders gebraucht werden aktuell:
funktionierende Fahrräder, Kühlgeräte, Herde,
Möbel

Geldspenden
Ev. Kirchenkreises Iserlohn
Konto-Nr. 200 116 90 28
KD-Bank, BLZ 35060190

Ehrenamtliche Unterstützung
Gesucht werden:
ehrenamtliche Mitarbeiter für das Café und für
die Kleiderstuben



Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
RV Östliches Ruhrgebiet


Geldspenden
für die Notunterkunft:
IBAN DE42 3702 0500 0004 3151 00
Kennwort: Johanniter-Notunterkunft Iserlohn



Stadt Iserlohn

Geldspenden
zugunsten der Flüchtlinge der Stadt Iserlohn:
Stadt Iserlohn
Bereich 32
IBAN DE84 4455 0045 0000 0004 06
Kennwort: Spende Flüchtlinge (bitte unbedingt angeben)




HEMER



Malteser Werke

Malteser Betreuung Franziskus
(Zentrale Unterbringungseinrichtung für Asylbewerber)
Apricker Weg 21, 58675 Hemer,
Tel. 02372 / 9682-0
Ansprechpartner: Michael Bennemann
E-Mail: michael.bennemann@malteser.org

Kleider- und Sachspenden

Besonders gebraucht werden aktuell:

Winterbekleidung für Erwachsene und Kinder
Winterschuhe (insbesondere Herrengrößen)
Taschen und Koffer
Bitte KEINE Spenden in Form von Kinderspielzeug!
Abgabe: montags - freitags, rund um die Uhr an der Pforte der
Einrichtung, Apricker Weg 21.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.