„Ape“-Treffen an Christi Himmelfahrt – Vatertag - im Tiergarten-Zoo Kleve

Anzeige
Bei herrlichen frühsommerlichen Temperaturen am Christi-Himmelfahrt zum Klever Tiergarten-Zoo. Hier war der Teufel los und eine besondere Ausstellung zu bewundern. Div. kleine, bunte mit Reklame versehene „Ape“ gab es zu bestaunen. Der Ape (ital. Biene) ist ein dreirädriger Kleintransporter oder Rollermobil des italienischen Herstellers Piaggio. gibt es seit 1947 in Italien und fährt seither in aller Welt und wird vor allen Dingen zu Werbezwecken benutzt. Wegen schlechter Witterung im Krefeld / Mönchengladbacher-Raum waren viele Besitzer eines Ape nicht erschienen. Natürlich wurden die tierlichen Attraktionen des Zoo bewundert, zumindest der kleine Panda-Katzenbär „Spike“ war an diesem Tag sehr rege und zeigte sich in seinem neuen Terrain. Die Show mit den Seehunden, heute vorgeführt von Lara, war sicherlich ein weiteres Highlight.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.