Stadtfest mit geiler Mucke

Anzeige
Mit voller Fahrt in den Frühling – erstes Stadtfest in Kleve – hieß es am So. 26. April ab 13 Uhr in der Innenstadt. Geboten wurde, wie immer nicht viel neues, man hielt am altbewährten verkaufsoffenen Sonntag fest Die studentischen Bewohner waren sicherlich hoch erfreut über diese Aktivität in Kleve? Dafür ging das „Rilano Kleve City“ in der Unterstadt in der Zeit von 14 Uhr bis 17 Uhr mit der Zeit und bot kostenfreie Mucke auf der Außenterrasse. Hier gastierte zur Freude der zumeist jüngeren Generation die drei Männer Formation „three red shoes“, live und in Farbe und präsentierte einen Mix von bekannten Songs aus Rock und Pop vermischt mit Eigenproduziertem. Zudem stellte die Band ihre soeben produzierte CD „..läuft“ vor. Stimmung pur und der Platz bestens gefüllt, das war beste Werbung für das Rilano Hotel.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.