19 Erwachsene erarbeiteten sich einen Schulabschluss

Anzeige
Ein Jahr lang drückten sie noch einmal die Schulbank, jetzt haben 19 Erwachsene einen Schulabschluss in der Tasche. (Foto: Volkshochschule Kleve)
19 Erwachsene haben im vergangenen Jahr an einem Lehrgang zum Erwerb des Mittleren Schulabschlusses teilgenommen und ein Jahr lang neben Beruf oder Familienarbeit fleißig die Schulbank gedrückt. Nun konnten sie nach bestandenen Prüfungen einen staatlich anerkannten Schulabschluss mit nach Hause nehmen. Insgesamt wurden 15 Mittlere Schulabschlüsse vergeben, fünf davon mit einem Qualifizierungsvermerk für den Besuch der gymnasialen Oberstufe. 3 Personen erzielten Teilabschlüsse, die im nächsten Jahr komplettiert werden können.

Teilnehmende aus Kleve: Daniel Brückner, Kim-Laura Grimm, Filiz Rosa Kozik, Melanie Mollberg, Rojda Sarcan, Kerstin Schönhoff, Michelle Schumann, Guiseppe Tinnirello, Leon van Lunteren; aus Bedburg-Hau: Abdelali Alhacham, Adrianna Sobotka, Kirsten Wrobel; aus Emmerich: Anna Heikel; aus Kranenburg: Ingo Roos; aus Goch: Vanessa Appel, Daniel Kohl, Kristin van der Mötter und aus Kevelear Reneishan Maria Robin. Mit auf dem Bild die Fachlehrer Annemieke - van Bergen, Hans Gerrits und Lehrgangsleitung Gudrun Otto.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.