Michelle Ketelaer ist neue Prinzessin in Kellen

Anzeige
Stolze Prinzessin der Jugendabteilung des Bürgerschützenvereins 1952 Kellen ist Michelle Ketelaer.
Kellen. Michelle Ketelaer ist die neue Prinzessin der Jugendabteilung des Bürgerschützenvereins 1952 Kellen. Sie setzte sich beim Prinzenschießen schnell durch und wurde von den Schützenkameraden gefeiert. Nach der Eröffnung durch den Vorsitzenden Volkmar Tscharndtke konnte der Wettbewerb beginnen. Schon bald fiel der rechte Flügel nach dem 20. Schuss bei Sophie Ketelaer, direkt gefolgt, ebenfalls mit dem 20. Schuss der linke Flügel durch ihre große Schwester Michelle Ketelaer.
Der Kopf ging nach dem 27. Schuss an die derzeitige Prinzessin Vanessa Tscharndtke.
Nachdem der Kopf und die Flügel geschossen wurden, ging es um die Prinzenwürde. Nach einem spannenden Wettkampf konnte Michelle Ketelaer mit dem 40. Schuss den Kampf für sich entscheiden.
Beim diesjährigen Königsschießen am 11. August wird Michelle zur neuen Prinzessin gekrönt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.