Schüler spenden an das Klever Kinder Netzwerk

Anzeige
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Kleve: Karl Kisters Realschule | Kellen. Die Schülerinnen und Schüler der Karl Kisters Realschule freuen sich, auch in diesem Jahr wieder die Arbeit des Klever Kinder Netzwerkes mit dem Erlös ihrer Kuchenaktion unterstützen zu können.
In den zurückliegenden Wochen verkauften alle 24 Klassen in den Pausen selbstgebackenen Kuchen. Zum Abschluss der Aktion überraschten erstmals auch die Lehrerinnen und Lehrer ihre Schüler mit herzhaften und süßen Leckereien.
Insgesamt trugen fast 3000 verkaufte Kuchenstücke zum Erfolg der Aktion bei, so dass die Spende von 1454,21€ an das Klever Kinder Netzwerk übergeben werden konnte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.