Verdacht auf gemeinschaftlichen Diebstahl: Täter festgenommen

Anzeige
Am Dienstag (19. März 2013) um 14.40 Uhr nahm die Polizei vier Männer (22, 26, 27, 61 Jahre alt) auf der Große Straße wegen des Verdachts des gemeinschaftlichen Ladendiebstahls nach einem Zeugenhinweis vorläufig fest. Der 27-jährige Mann kommt aus Emmerich, die anderen sind in der Bundesrepublik ohne festen Wohnsitz. Das Diebesgut wurde bei den Tätern gefunden und anschließend sichergestellt. Dabei handelt es sich um mehrere Kleidungsstücke aus unterschiedlichen Geschäften der Innenstadt. Nach ihrer Vernehmung wurden die Personen entlassen, sie erwartet nun ein Strafverfahren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.