Badminton: BC Kleve II Meister in der Kreisklasse

Anzeige
Die meisterliche zweite Mannschaft des Badmintonclubs Kleve 1958 e.V.: Jens Willmeroth, Achim Heynen, Marion Kissien, Stefan Ripkens, Heike Hufschmidt, Norbert Tekath, Antje Liffers, Thorben Broekmann; Peter Liffers (v.l.n.r.)
Die zweite Mannschaft des BC Kleve schaffte es in der gesamten vergangenen Saison nie den ersten Tabellenplatz in der Kreisklasse für sich zu beanspruchen. Bis zum letzten Spieltag lag die Mannschaft punktgleich mit der bis dahin führenden 2. Mannschaft der Eintracht aus Emmerich auf Tabellenplatz 2.
Im letzten Heimspiel gelang der 2. Mannschaft des BC Kleve mit 8:0 ein nie gefährdeter Heimerfolg gegen die 3. Mannschaft des TV Moers. Lediglich im 2. Herreneinzel musste Achim Heynen einen Satz abgeben. Die übrigen Spiele wurden klar in zwei Sätzen gewonnen. Mit diesem klaren Sieg gelang der Mannschaft im letzten Spiel der Sprung auf den 1. Tabellenplatz.
„Timing ist alles“ lautete das gut gelaunte Fazit zur Saison des Mannschaftsführers Jens Willmeroth.
Auch die 1. Mannschaft (Kreisliga) konnte den letzten Heimspieltag mit einem 5:3 für sich entscheiden und beendete damit die Saison bei einem Punktestand von 14:14 auf Rang 5.
Für die kommende Saison sucht der BC Kleve weiterhin Spieler und insbesondere Spielerinnen, die Interesse haben, in einer Mannschaft am Spielbetrieb teilzunehmen.
Für Neueinsteiger oder für Spieler die Ihre Fertigkeiten weiter ausbauen wollen, bietet der BC Kleve wieder einen Schnupperkurs für Erwachsene an. Bereits am Montag, 24.04.2017, startet des Kurs in der Turnhalle des CAG in Kleve Kellen. Weitere Informationen über Trainingszeiten, Hallenanschriften pp. können der Internetseite des BC Kleve entnommen werden oder unter 02821/24109 erfragt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.