Blitzender Chrom in Düffelward

Anzeige
das ist schon eine Show der Sonderklasse: Wenn am Vatertag in Düffelward unzählige historische Feuerwehrfahrzeuge zu sehen sind, wenn Feuerwehrkameraden aus Nah und Fern die Türen der Fahrzeuge öffnen, wenn dazu noch die Sonne lacht - dann steht einem spannenden Tag am deich nichts mehr im Wege. Vatertag ist der traditionelle Tag, an dem die historischen Fahrzeuge in Düffelward ins rechte Licht gerückt werden. Zu sehen gibt es jede Menge: Alte, kohlebetriebene Pumpfahrzeuge, schön hergerichtete, chromblitzende Autos zogen alle Blicke auf sich. Wer wollte, konnte sich an einem Quiz versuchen, konnte zuordnen, welcher Kühler wo zu sehen war.

In Düffelward wartete ein Fest auf die ganze Familie - Jung und Alt, Technikbegeistere und Technikmuffel - alle kamen hier auf ihre Kosten.
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
30.791
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 14.05.2015 | 15:18  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.