Büchertelefonzelle zugemüllt!

Anzeige
Die Bücher werden einfach so reingeworfen. (Foto: Merten)

Die Betreiber der Büchertelefonzelle an der Borker Straße sind sauer. Die Tauschbörse wird seit ca. einem halben Jahr von einigen als Abfallcontainer missbraucht.

Kisten- oder tütenweise werden dort Bücher entsorgt, oft feucht und verdreckt. Ohne Rücksicht wird alles hineingestellt oder ausgekippt. Jetzt ist die Telefonzelle erst einmal geschlossen und es wurde ein "nicht so freundlicher" Aushang angebracht, den Büchermüll auf normalem Wege zu entsorgen und nicht einfach dort abzustellen.

Die Betreiber finden es traurig, dass eine gute Idee, wie so oft, durch das rücksichtslose Handeln von einigen kaputt gemacht wird. "Wir wollen die Tauschbücherei nicht aufgegeb, aber wir sind kein Entsorgungsunternehmen!"
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.