Das war sie dann also, die 14. Lüner Kneipennacht

Destille - Free Bears
80Bilder

Wobei die Bezeichnung „Kneipennacht“ in diesem Jahr wie ein Projektname wirkt, denn das war mehr ein Stadtfestival. Live-Musik war angesagt. In den 13 teilnehmenden Lokalen waren Lichttechnik, Lautsprecheranlagen, Musikinstrumente aufgebaut und genutzt wurde dies von Musikern die spürbar Spaß hatten. Die Künstler haben abgeliefert und das Publikum ging begeistert mit. Das war eine Riesen Party. Es wirkte, als wäre ganz Lünen im Nachtleben unterwegs. Kein Wunder, denn es gab für jeden Musikgeschmack die passende Musik.

Autor:

Peter Meißner aus Lünen

Webseite von Peter Meißner
Peter Meißner auf Facebook
Peter Meißner auf Instagram
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen