Diebe klauen in Schule und Kindergarten

Anzeige
Die Polizei sucht Zeugen zu beiden Taten. (Foto: Magalski)
Reichtümer sind in diesen Gebäuden nicht zu erwarten und trotzdem hatten Einbrecher in Bork eine Schule und einen Kindergarten in der Nacht zu Freitag als Ziel. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Täter hebelten eine Seitentür des Kindergartens Sankt Triniatis an der Humboldstraße auf und gelangten so ins Gebäude. Schränke durchsuchten die Einbrecher nach Beute und fanden in einer Kassette schließlich etwas Geld. Wenige Meter weiter liegt an der Waltroper Straße die Äckernschule und auch dort gab es in der gleichen Nacht einen Einbruch. Die Unbekannten - aufgrund der Nähe vermutlich die gleichen Täter - hebelten hier die Eingangstür auf und dann ging es richtig zur Sache. Im Sekretariat öffneten die Einbrecher mit einer Flex den Tresor. Zum Inhalt gab es am Freitag zunächst keine Informationen. Zeugen melden sich unter Telefon 02389 / 92 10 bei der Polizei in Werne.

Thema "Einbruch" im Lokalkompass:
> Einbrecher wirft Gullideckel durch Scheibe
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.