Gymnasium Altlünen: Abiturjahrgang von 1991 traf sich wieder

Anzeige
Die Ehemaligen des Gymnasiums Altlünen. (Foto: Linnhoff)

25 Jahre nach dem Abitur am Gymnasium Altlünen trafen sich am Samstag rund 80 ehemalige Schüler und fünf Lehrer des Abschluss-Jahrgangs 1991 in Lünen zum Wiedersehen.

Nach einer Führung durch ihre Schule mit dem heutigen Schulleiter Reiner Hohl feierte die Gruppe am Abend im Greif weiter.

Die weiteste Anreise hatte eine Ehemalige mit Wohnsitz Rom, andere kamen aus Dresden, München, Bremen und Hannover. Die Schüler von 1991 kamen damals nicht nur aus Lünen, sondern auch aus Selm, Bork und Cappenberg. Das Gymnasium in Selm wurde erst 1989 eröffnet. Schulleiter 1991 war Hermann Fischer, Stufenleiter Joachim Hof.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.