Kriminelle sind auf Beutezug in Selm

Anzeige
Zeugen sucht die Polizei nach zwei Einbrüchen auf Cappenberg. (Foto: Magalski)
Herbst und Winter sind Hochsaison für Einbrecher und an diesem Wochenende liegt der Fokus scheinbar auf Cappenberg. Freitagnacht verschwanden die Täter mit einem geklauten Auto, am Samstag gab es dann zwei weitere Fälle im Ortsteil.

Unbekannte brachen am Samstag in der Zeit von 16 Uhr bis 23.40 Uhr in ein freistehendes Einfamilienhaus an der St.-Gottfried-Straße ein und durchsuchten die Räume. Schmuck und Bargeld erbeuteten die Einbrecher und flüchteten vom Tatort. Zwei Straßen weiter gab es am gleichen Abend im Zeitraum zwischen 19.20 Uhr und 22.05 Uhr ebenfalls einen Einbruch. Die Täter durchsuchten auch hier die Räume und fanden Schmuck. Freitagnacht stiegen Kriminelle bereits in ein Haus an der Rosenstraße ein, stahlen die Schlüssel für einen Nissan Infiniti und im Anschluss den Wagen aus der Garage. Hinweise zu den Taten unter Telefon 02389 / 92 10 an die Polizei in Werne.

Thema "Einbruch" im Lokalkompass:
> Einbrecher klauen Auto aus Garage
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.