Paternoster Rathaus || Lüner verlassen sich auf die Nachwuchsorganisation der SPD

Anzeige
Lüner Rathaus - Paternoster für Alle! (Foto: — geralt / pixabay —)
Lünen: Rathaus Lünen | .
Am 14.07.2016 haben sich in diesem Medium (hier) die JUSOS Lünen als bekennende Befürworter der Öffnung des Paternosters im Rathaus bekannt.

Seitdem wurde die damals noch offene Frage zur Verantwortlichkeit für die Öffnung des Paternosters von der Bezirksregierung Arnsberg auf Anfrage beantwortet.
Der Brief hierzu ist im Beitrag vom 04.09.2016 nachlesbar.

Nun steht nach der politischen Sommerpause am 06.10.2016 die erste Ratssitzung an.
Die Bürgerschaft Lünens vertraut nun auf die JUSOS Lünen, dass sie durch ihren Vorsitzenden, Daniel Wolski, in der Funktion als Ratsmitglied das Thema aufnehmen.
Durch eine entsprechende Anfrage in der Sitzung sollte die Klärung herbeigeführt werden, warum die Stadtverwaltung den Lüner BürgerInnen das Highlight "Paternosterfahrten für Alle" im Jubiläumsjahr der Stadt schlechthin nicht zugänglich machen will.

JUSOS Lünen, die Lüner setzen auf Euch!

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.