SPD-Arbeitskreis in Osterfeldschule

Anzeige
Erfahrungen mit Schulsozialarbeit stehen im Mittelpunkt

Der Arbeitskreis Bildung und Sport der SPD-Fraktion besucht am Freitag, den 16. Januar, um 17:00 Uhr die Osterfeldschule. Die Rektorin Frau Lükert wird die Schule und ihr pädagogisches Programm vorstellen. Von besonderem Interesse für den Arbeitskreis sind die Erfahrungen mit der Schulsozialarbeit, die im nächsten Schuljahr aus Mitteln des Landes und des Kreises finanziert werden soll. Im Anschluss daran beginnt der zweite Teil der Haushalts-Beratungen in den Bereichen Bildung und Sport.

Mit freundlichen Grüßen

Siegfried Störmer
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.