MoMoTo 2015 - Die Reise des goldenen Tanks Eine MOfa und MOped TOur von Flensburg nach München. Werde Teil der Strecke und begleite den goldenen Tank.

Anzeige
(Foto: Momoto 2015 Team)
 
(Foto: Momoto 2015 Team)
Lünen: City |

Eine Mofa und Moped Tour von Flensburg nach München.
Ziel ist es den "goldenen Tank" mit eurer Hilfe vom Norden des Landes in den Süden zu bringen.


Wie soll das geschehen?

Der "goldene Tank" wird Anfang August in Flensburg seine Reise durch das Land beginnen.
Der Plan ist es, den Tank von Fahrer zu Fahrer weiterzureichen.
Insgesamt wird die Strecke in 21 Tages-Etappen aufgeteilt. (Fahrplan unter www.facebook.com/momoto2015„Veranstaltungen“

Beispiel: "Kavalierstart" startet in Flensburg und übergibt den Tank an die "Spatzen" (nähe Hamburg), diese wiederum an die "Grizzlies" und so weiter und so weiter... bis er (hoffentlich) irgendwann in München ankommt...
So kann man auch als Einzelfahrer eine wichtige Rolle übernehmen.

Der Vorteil dieses "Staffel-Laufs":

Jeder kann ein- und aussteigen wann er mag, er ist zeitlich unabhängig (Der Tank kann auch mal einige Tage Pause machen) und die Reise wird durch EUCH, die Mofa und Moped-Fahrer selbst organisiert.

Das heißt, wir werden die Reise des Tanks HIER auf dieser Seite Kilometer für Kilometer verfolgen können,
und die Piloten die diese Reise möglich machen kennenlernen.

Das Ziel-Beweisfoto vom letzten Piloten soll vor dem Münchner Rathaus geschossen werden. Dann gilt die „Mission“ als erfüllt.

Dies ist, nach langer Überlegung, die einzige Möglichkeit, wie wir gemeinsam eine große Strecke abreißen können, ohne das verantwortliche Organisatoren ihren Kopf in der rechtlichen Schlinge haben...

Also legt euch in Zeug. Brille auf: Vollgas fahr`n!


Dies ist ein Versuch, ein Test, eine Idee die hoffentlich umsetzbar ist...
Die Mofa- und Moped-Piloten dieses Landes können so einige Kilometer zusammen abreissen, sich endlich mal kennenlernen und friedlich zusammen feiern...

Die, in den letzten Monaten erstellte Karte soll dabei helfen den oder die nächsten Piloten ausfindig zu machen...
Nehmt es sportlich, seht es als Spiel, habt Spaß mit zwei Takten.
Bei Fragen, Anregungen oder alles weitere:
Diese Seite ist offen... Schreibt, fragt und ergänzt und bietet Schlaf- und Feiermöglichkeiten..
Alles über diese Seite...
Mofa und Moped-Fahrer:
Organisiert euch, setzt ein friedliches Zeichen unter Gleichgesinnten!

Vielleicht wird ja sogar die Presse oder das TV aufmerksam....

Wir alle organisieren diese Reise, lasst den Tank kreisen...
Also TEILT die Seite was das Zeug hält..
Keiner soll alleine fahren..

Wir werden uns sehen, irgendwo und irgendwann, den Horizont vor Augen....
Ich bin mir sicher, dass es klappen wird..

Kurz-INFO:

MoMoTo 2015 - Die Reise des goldenen Tanks.
Eine Mofa und Moped Tour von Flensburg nach München. Ziel ist es den "goldenen Tank" mit eurer Hilfe vom Norden des Landes in den Süden zu bringen. Wichtig: MoMoTo ist ein Spendenlauf – Mit 2-Takten für einen guten Zweck! Lasst uns den Tank während der ganzen Tour mit Münzen füllen. Jeder Teilnehmer der ein bisschen Geld übrig hat, versenkt diese in dem Tank. Auf das er etliche Kilo wiegen wird wenn er in München ankommt. Das Geld wird für einen guten Zweck, genauer gesagt der „Arche“ gespendet. Jeder Cent wird somit in Nahrungsmittel für bedürftige Kinder umgewandelt. Wie soll das geschehen? Der "goldene Tank" wird Anfang August in Flensburg seine Reise durch das Land beginnen. Der Plan ist es, den Tank von Fahrer zu Fahrer weiterzureichen. Der Vorteil dieses "Staffel-Laufs":Jeder kann ein- und aussteigen wann er mag, er ist zeitlich unabhängig und die Reise wird durch EUCH, die Mofa und Moped-Fahrer selbst organisiert.
Dies ist, nach langer Überlegung, die einzige Möglichkeit, wie wir gemeinsam eine große Strecke abreißen können,
Nehmt dieses Road-Book als Hilfe. Alle Etappen mit möglichen Schlaf-Quartieren sind hier zusammengefasst.

Also legt euch in Zeug. Brille auf: Vollgas fahr`n für einen guten Zweck! Informiert eure lokale Presse/TV und Radio – Macht MoMoTo groß. Dies ist ein Versuch, ein Test, eine Idee die hoffentlich umsetzbar ist... Die Mofa- und Moped-Piloten dieses Landes können so einige Kilometer zusammen abreißen, sich endlich mal kennenlernen, friedlich zusammen feiern und etwas gutes leisten..

SCHIEßT FOTOS, MACHT VIDEOS UND VERÖFFENTLICHT ALLES AUF DER MOMOTO-FACEBOOK-SEITE (www.facebook.com/momoto2015) ODER TEILT ES IN DER WHATSAPP-GRUPPE !!!
DAS MATERIAL IST UNGLAUBLICH WICHTIG !!
Wir werden uns sehen, irgendwo und irgendwann,
den Horizont vor Augen....

1
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
32
Thomas Polo aus Unna | 04.08.2015 | 06:59  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.