Graffiti: CaravanAtagg mit dem Oer Erkenschwicker Künstler Helmut R. Schmidt auf dem Creiler Platz beim Marler Kunststern 2013

Anzeige

Das Projekt CaravanAtagg bot die Möglichkeit,dem Thema Graffiti eine legale, vom Einsatzort flexible und temporäre Gestaltungsfläche zu bieten. Die Einführung in das Thema Graffiti begann mit einer kurzen Filmdokumentation.
Ein wichtiger Aspekt war die Entwurfsphase, in der Ideen zusammengetragen wurden. Schrifttypen, Ornamente und spontane Farbflächengestaltung wurden gesammelt und auf den zu bearbeitenden Caravan abgestimmt. Dazu wurden maßstabsgetreue Vorlagen gezeichnet.

Die Flächenaufteilung wurde vor dem Objekt auf Durchführbarkeit hin überprüft und neuverteilt. Nach einer Einweisung im Umgang mit verschiedenen Sprühköpfen wurden erste Versuche am Objekt durchgeführt. Fehlversuche konnten mit weißer Farbe korrigiert werden,so dass eine mutige spontane Arbeitsweise möglich war.
Gemeinsam an einem künstlerischem Prozess zu arbeiten der sich mit dem aktuellen Graffitithema auseinandersetzt sollte die Teilnehmer ermutigen, neue Formen der Präsentation im öffentlichenRaum zu entdecken.
Das Projekt bot eine Grenzerfahrung vom illegalen zum legalen Umgang mit dem Thema Graffiti ...
Helmut R. Schmidt
* 1958 in Marl / NRW geboren
1997 > freischaffende Tätigkeit / bildende Kunst
2000 > freie Lehrtätigkeit / bildende und darstellende Kunst
2005 > Künstlergruppe DAS RAD e.V.
2010 > Kunstlehrer FCSD

Helmut R. Schmidt bietet Kursangebot für Kinder und Jugendliche.
Das Kursangebot beinhaltet die Themen Zeichnung, Acrylmalerei,
Objekt und Plastik und ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.
Alle Techniken werden individuell mit den Teilnehmern erarbeitet.
Ziel ist es, Freude am kreativem Gestalten zu wecken und zu fördern.
Wir arbeiten in Kleingruppen mit max. 5 Teilnehmern .
Der MARLER KUNSTSTERN 2013, eine der größten Ausstellungen der freien Kunstszene im Ruhrgebiet findet in diesem Jahr vom 9. - 30.11.2013 statt. Die diesjährige Ausstellung hat die Themenbindung "Grenzerfahrung". Die Künstlergemeinschaft „Kunst im Stern“ ist der Veranstalter
Veranstaltungsort ist das Einkaufszentrum MARLER STERN, Bergstrasse 228 in 45786 Marl, das für die Dauer der Ausstellung in "MARLER KUNSTSTERN" umbenannt wird.
Öffnungszeiten:
Mittwoch, Donnerstag, Freitag von 14 Uhr bis 18 Uhr und an den Samstagen von 10 Uhr bis 18 Uhr

Initiator der Austellung ist die Künstlergemeinschaft

„Kunst im Stern“

Karin Ahlert
Michael Große-Schulte
Barbara Kindermann-Trelenberg
Sonia Pommerenke
Franz Josef Schöller
Susanne Stobernack
Lothar Trelenberg
Karin Verhülsdonk
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.