Brandstiftung an geparkten Klein-LKW der Marler Tafel?

Anzeige

Marl: Unbekannte setzen Klein-LKW in Brand. Donnerstag, gegen 0.30 Uhr, setzten unbekannte Täter auf der Kriemhildestraße einen geparkten Klein-LKW der Marler Tafel in Brand. Das Feuer sprang dann noch auf eine Hecke über, die dabei auch beschädigt wurde. Durch die Feuerwehr wurde der Brand gelöscht. Es entstand 5.000 Euro Sachschaden. Das Fachkommissariat für Branddelikte hat die Ermittlungen aufgenommen. Nach ersten Ermittlungen muss von einer Brandstiftung ausgegangen werden.

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.