Einbruch in Asylunterkunft in Marl Hüls

Anzeige

Zwischen Donnerstagabend und Freitagmorgen wurde in das Büro einer Asylunterkunft auf der Victoriastraße eingebrochen. Die unbekannten Täter erbeuteten Bargeld und flüchteten anschließend unerkannt.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.