Verletzter musste ins Krankenhaus nach Schlägerei vor dem Marler Rathaus

Anzeige

Marl: Streit auf dem Creiler Platz - Männer gehen auf 20-Jährigen los.- Bei einer Auseinandersetzung auf dem Creiler Platz am Rathaus ist am Montagabend, gegen 20.30 Uhr, ein junger Mann aus Marl verletzt worden. Mehrere Männer hatten auf ihn eingeschlagen. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen dem 20-jährigen Marler und einem der Angreifer. Noch bevor die Polizei ankam, flüchteten die Männer mit einem grauen Mercedes. Zwei der mutmaßlichen Täter konnten wenig später ermittelt werden - es handelt sich dabei um einen 22-jährigen und einen 24-jährigen Marler. Nach dem dritten jungen Mann wird noch gesucht. Der 20-jährige Marler wurde ins Krankenhaus gebracht. Die Ermittlungen dauern an.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.