Brand beim Zentralen Betriebshof (ZBH) der Stadt Marl am 7.11.2015

Anzeige

Um 5:45:13 Uhr am 7.11.2015 kam es in Marl auf der Zechenstraße zu einen Brandeinsatz der Feuerwehr. Im Gewerbegebiet gab es ein
Brand beim Zentralen Betriebshof (ZBH) der Stadt Marl.

Vorher gab es um 05:37:54Uhr an der Lothar-Hentschel-Straße einen Brandeinsatz bei einen Kleinbrand.
Bis zu 1.000 Müllbehälter, die als Reserve auf dem Betriebshof ineinerander gestapelt waren, sind am Samstag in Marl verbrannt. Durch die Hitze platzten Scheiben des Betriebsgebäudes und Laternen wurden beschädigt. Verletzt wurde niemand. Der Schaden ist erheblich.
Die Feuerwehr war mit allen verfügbaren Einsatzkräften und Löschzügen vor Ort, um das Schlimmste zu vermeiden. Über 1.000 Behälter wurden beschädigt. Die Kriminalpolizei ermittelt. Zur Höhe des Sachschadens kann noch nichts gesagt werden. Polizei ermitteln in alle Richtungen, auch in Bezug auf Brandstiftung.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.