Kanalisation in Marl-Sinsen wird saniert

Anzeige

Der Zentrale Betriebshof der Stadt Marl (ZBH) erneuert ab Montag, 03. August 2015, die Kanalisation in den Straßen „Borgsheider Weg“, „Birkenbusch“ und „An Knickershütt“ in Marl-Sinsen. Die Arbeiten beginnen an der Kreuzung „Borgsheider Weg/Wallstraße“, die für voraussichtlich zwei Wochen gesperrt wird. Im Wirtschaftsplan stehen für die Sanierung 750.000 Euro zur Verfügung.

Umleitung ausgeschildert


Die Anlieger der „Wallstraße“ und des „Borgsheider Wegs“ werden gebeten, der ausgeschilderten Umleitung über die „Bahnhofstraße“ und „Halterner Straße“ zu folgen. Eine Durchfahrt der „Wallstraße“ ist für die Dauer der Sperrung nicht möglich. Anschließend verlaufen die Bauarbeiten im „Borgsheider Weg“ bis hin zur „Halterner Straße“. Auf dem „Borgsheider Weg“ wird eine fortlaufende Vollsperrung erfolgen. Gleichzeitig wird ein Parkverbot in der Zeit von 7 bis 17 Uhr gelten. Anlieger können bis an das Baufeld heranfahren; eine Durchfahrt ist nicht mehr möglich.

Sanierung dauert sechs Monate


Wie der ZBH mitteilt, dauert die gesamte Sanierungsmaßnahme voraussichtlich sechs Monate. Anlieger der Straßen „Birkenbusch“ und „An Knickershütt“ werden zu einem späteren Zeitpunkt ausführlich über den weiteren Ablauf der Sanierung und über die Einschränkungen vom ZBH informiert. Grund für die Sanierungsarbeiten sind zum einen Schäden an der vorhandenen Kanalisation und zum anderen ist der Kanal an die erforderlichen hydraulischen Bedingungen anzupassen.

Lösung mit Betroffenen

Es ist dem ZBH bewusst, dass diese Maßnahme für Anwohner und Verkehrsteilnehmer mit Unannehmlichkeiten verbunden ist. Der Betriebshof wird jedoch bemüht sein, eventuell auftretende Probleme im Einvernehmen mit den Betroffenen zu lösen.

Zusatzinformation


Der Umfang der Gesamtmaßnahme (Borgsheider Weg, An Knickershütt, Birkenbusch): Rund 60 m Kanal DN 300 mm, ca. 460 m Kanal DN 400 mm, ca. 6 m Kanal DN 500 mm, ca. 150 m Anschlussleitungen DN 150 mm, Erdaushub: ca. 2.200 m³, Schottertragschicht: ca. 2.900 m², Asphaltragdeckschicht: ca.: 2.900 m².
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.