Kanalsanierung

Beiträge zum Thema Kanalsanierung

Ratgeber
Der Kanal im Habichtweg wird saniert.

Baustelle in Mülheim an der Ruhr
medl saniert den Kanal im Habichtweg

medl plant in der Zeit vom Montag, 2. Mai, bis Mittwoch, 31. August, die Sanierung des Kanals im Habichtweg in Mülheim an der Ruhr. Betroffen ist der Streckenabschnitt zwischen den Kreuzungen Sperberweg/Habichtweg und Bussardweg/Habichtweg. Damit die Arbeiten ungehindert und so schnell wie möglich erledigt werden können, wird die Baumaßnahme als Wanderbaustelle durchgeführt. Der Habichtweg wird dabei im jeweiligen Bauabschnitt voll gesperrt sein. Teilsperrung auf Sperberweg Die Baumaßnahme...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.04.22
LK-Gemeinschaft
Die Stadt Heiligenhaus saniert ab Dienstag, 19. April, flächendeckend das öffentliche Kanalnetz rund ums IKG.

Kanalarbeiten der Stadt Heiligenhaus
Sanierung im Malerviertel rund ums IKG

Eine flächendeckende Sanierung des öffentlichen Kanalnetzes steht im Wohngebiet "Malerviertel" rund um das Immanuel-Kant-Gymnasium (IKG) in Heiligenhaus an, wo der Bereich Sondervermögen Abwasser der Stadt Heiligenhaus diese Arbeiten abschnittsweise in der Zeit von Dienstag, 19. April, bis voraussichtlich Freitag, 6. Mai, durchführt. Betroffen sind die folgenden Straßen: Dürer-, Holbein-, Menzel-, Rembrandt- und Spitzwegstraße sowie Mittel-, Karl-, Laubecker- und Lenbachstraße. Auf einer Länge...

  • Heiligenhaus
  • 05.04.22
Ratgeber
Die Sanierungsarbeiten des Kanalschachts Eppinghofer Bruch dauern wahrscheinlich bis zum 21. März.

Baustelle in Mülheim an der Ruhr
Kanalschacht im Eppinghofer Bruch wird saniert

Heute beginnt medl mit der Sanierung des Kanalschachts im Eppinghofer Bruch. medl plant, die Sanierungsarbeiten bis Montag, 21. März, abzuschließen. Die Verkehrsführung wird auf dem Eppinghofer Bruch und der kreuzenden Leybankstraße mittels einer Ampelanlage geregelt. Der Straßenverkehr auf dem Eppinghofer Bruch wird dabei auf eine Fahrspur reduziert. Zusätzlich wird auf Höhe der Bahnhaltestelle eine Fußgängerampel installiert. Anwohner und Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.02.22
Ratgeber

Marl Drewer Wittenfeldstraße: Erneuerung der Kanalisation startet am Montag, 7. Februar

Die Abteilung Stadtentwässerung des Zentralen Betriebshof der Stadt Marl erneuert ab Montag, 7. Februar, die Kanalisation in der Wittenfeldstraße und der Paul-Schneider-Straße, sowie der Grotekampstraße. Aufgrund der Arbeiten wird der Kreuzungsbereich Wittenfeldstraße / Paul-Schneider-Straße gesperrt. Anlieger werden umgeleitet Die Kanalbauarbeiten sind bis zum Kreuzungsbereich Wittenfeldstraße / Paul-Schneider-Straße gewandert: Durch die Sperrung sind die Grundstücke der Paul-Schneider-Straße...

  • Marl
  • 06.02.22
Ratgeber

Kanalbauarbeiten im Duisburger Theaterviertel
Einbahnstraße und Vollsperrung

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg erneuern nach Kanalbaumaßnahmen seit heute, Dienstag, 25. Januar, die Fahrbahn und die Nebenanlagen auf der Mainstraße zwischen Lahnstraße und Landfermannstraße. Aus diesem Grund wird die Mainstraße in diesem Bereich zur Einbahnstraße in Fahrtrichtung Lahnstraße. Fußgänger und Radfahrer sind nicht betroffen. Zum Ende der Maßnahme muss der Bereich für etwa drei Tage voll gesperrt werden. Die Arbeiten werden voraussichtlich am Dienstag, 8. März,...

  • Duisburg
  • 25.01.22
Ratgeber

Kanalsanierungen in der Kolpingstraße in Marl Polsum starten im Januar

Ab Mitte Januar bis Ende März 2022 wird in Polsum das öffentliche Kanalnetz in der Kolpingstraße saniert. Wie der Zentrale Betriebshof der Stadt Marl (ZBH) mitteilt, kann es dann phasenweise zu Einschränkungen der Parkplatznutzung rund um das Ehrenmal kommen. Schlauchlining-Verfahren „Die Sanierung der Hauptkanalleitungen und der Schächte wird mit dem sogenannten grabenlosen Schlauchlining-Verfahren durchgeführt“, sagt ZBH-Chef Michael Lauche. Der Vorteil dieser Methode ist, dass der...

  • Marl
  • 30.12.21
Ratgeber
Mit Hochdruck weiter Kanalsanierungen zu verfolgen, damit zum Beispiel starke Regenfälle aufgefangen werden können - das hat sich die Stadt Monheim am Rhein auf die Fahnen geschrieben. Nun werde ab Dienstag, 16. November, ein weiterer Abschnitt in Angriff genommen.

Arbeiten ab Dienstag, 16. November, ziehen sich von der Kapellenstraße in Richtung Meisburg-/Drehwanstraße
Kanalsanierungen behindern Monheimer Verkehr

Mit Hochdruck weiter Kanalsanierungen zu verfolgen, damit zum Beispiel starke Regenfälle aufgefangen werden können - das hat sich die Stadt Monheim am Rhein auf die Fahnen geschrieben. Nun werde ab Dienstag, 16. November, ein weiterer Abschnitt in Angriff genommen. Die Arbeiten ziehen sich von der Kapellenstraße in Richtung Meisburg-/Drehwanstraße. Verkehrsbehinderungen sind während der Maßnahme nicht zu vermeiden. Die Kapellenstraße wird in dem Bereich zunächst nur einspurig befahrbar sein....

  • Monheim am Rhein
  • 16.11.21
Ratgeber
Die Arbeiten im St.-Michael-Viertel schreiten weiter voran. Zunächst wird der Gehweg in der Gaußstraße hergerichtet. Danach folgen die Arbeiten an der Straße. Foto: Stadt Marl / ZBH.

Bauarbeiten im St.-Michael-Viertel in Marl gehen weiter voran

Die Bauarbeiten im St.-Michael-Viertel gehen weiter voran. Das teilt der Zentrale Betriebshof (ZBH) der Stadt Marl mit. Nach der Kanalsanierung werden nun die Gehwege an der Gaußstraße hergerichtet. Ab Dienstag (26.10.) folgen die Arbeiten an der Straße zwischen den Hausnummern 2 und 15. Straße wird teilweise gesperrt Zunächst wird die bauausführende Firma Lüllmann die Straße auskoffern und Bordsteine setzen. Danach wird Recyclingschotter eingebaut. Mit dem Start der Asphaltarbeiten rechnet der...

  • Marl
  • 26.10.21
Ratgeber

Vorbereitung zu Kanalbauarbeiten in Duissern
Teilsperrung der Prinzenstraße

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg führen ab Montag, 20. September, vorbereitende Arbeiten zum Kanalbau auf der Prinzenstraße zwischen Königsberger Allee und Hohenzollernstraße durch. Dafür wird die Prinzenstraße während der Dauer der Arbeiten von der Königsberger Allee aus in Fahrtrichtung Hohenzollernstraße zur Einbahnstraße. Von der Hohenzollernstraße aus wird die Prinzenstraße in Fahrtrichtung Königsberger Allee als Sackgasse ausgewiesen. Eine Umleitung ist über die Prinz-Albrecht-Straße...

  • Duisburg
  • 18.09.21
Ratgeber
Das Tiefbauamt hat mit der Kanalsanierung auf dem Grundstück der Eduard-Dietrich-Schule an der Duisburger Straße in Ratingen begonnen.

Duisburger Straße in Ratingen komplett gesperrt wegen Kanal-Bauarbeiten - für etwa 14 Tage
Vollsperrung: Kanalsanierung an der Duisburger Straße in Ratingen

Das Tiefbauamt hat mit der Kanalsanierung auf dem Grundstück der Eduard-Dietrich-Schule an der Duisburger Straße in Ratingen begonnen. Um den Kanalanschluss herzustellen, muss jetzt in der Duisburger Straße ein neues Schachtbauwerk errichtet werden. Die Bauarbeiten dauern etwa 14 Tage, in denen die Duisburger Straße in diesem Bereich komplett gesperrt werden muss. Die Umleitung erfolgt über den Konrad-Adenauer-Platz - Speestraße - Am Löken und Breitscheider Weg. Die Zufahrt zu den Grundstücken...

  • Ratingen
  • 08.07.21
Ratgeber
Die Technischen Betriebe Schwelm beginnen am Montag, 7. Juni, mit der Sanierung des Kanals in der Friedrich-Ebert-Straße. "Die Maßnahme beginnt auf Höhe der Abzweigung Theodor-Heuss-Straße und endet bei Hausnummer 13a.", heißt es seitens der Stadtverwaltung Schwelm.

Baumaßnahme in der Friedrich-Ebert-Straße in Schwelm (in geschlossener Bauweise) beginnt am Montag, 7. Juni
Kanalsanierung in Schwelm - kurzzeitige Sperrungen

Die Technischen Betriebe Schwelm beginnen am Montag, 7. Juni, mit der Sanierung des Kanals in der Friedrich-Ebert-Straße. "Die Maßnahme beginnt auf Höhe der Abzweigung Theodor-Heuss-Straße und endet bei Hausnummer 13a.", heißt es seitens der Stadtverwaltung Schwelm. Die Sanierung erfolgt im geschlossenen Verfahren mittels Schlauchrelining. Bei diesem Verfahren werden kunstharzgetränkte Glasgewebeschläuche in die schadhaften Kanäle eingezogen und mit Überdruck aufgestellt, so dass nach...

  • Schwelm
  • 31.05.21
Ratgeber
Die Kanalsanierung am Höhenweg in Schwelm verschiebt sich.

Neuer Start am 7. Juni
Kanalsanierung am Höhenweg in Schwelm verschiebt sich

Die ursprünglich ab 25. Mai geplante Kanalsanierung am Höhenweg in Schwelm wurde wegen des anhaltenden Regenwetters verschoben. Es bestand die Gefahr, dass die angeschlossenen Wohnhäuser trotz Wasserhaltung überflutet werden konnten. Daher haben die Technischen Betriebe Schwelm (TBS) und das ausführende Unternehmen den Neustart der Sanierung für den 7. Juni vereinbart. Der geplante Bauablauf hat sich nicht geändert: Die Maßnahme teilt sich in zwei Bereiche auf. Der erste beginnt auf Höhe des...

  • Schwelm
  • 27.05.21
Ratgeber
Im Höhenweg in Schwelm wird ein Kanal saniert.

Verkehrsbehinderung
Kanal im Höhenweg in Schwelm wird saniert

Ein Kanal im Höhenweg in Schwelm wird ab Dienstag, 25. Mai, saniert. Die Maßnahme der Technischen Betriebe Schwelm teilt sich in zwei Bereiche auf. Der erste Sanierungsbereich beginnt auf Höhe des Hauses Nr. 64 und endet auf Höhe des Haus Nr. 85. Der zweite Abschnitt beginnt im Kreuzungsbereich Ernst-Adolf-Straße und endet im Höhenweg auf Höhe des Hauses Nr. 14. Die Sanierung erfolgt im geschlossenen Verfahren mittels Schlauchrelining. Es sind daher auch keine Straßenaufbrüche für Baugruben...

  • Schwelm
  • 21.05.21
LK-Gemeinschaft
Kanalsanierung Bergische Straße in Heiligenhaus findet erst in der 17. oder 18. KW statt.

Kanalsanierung Heiligenhaus
Kanalarbeiten in der Bergischen Straße beginnen später

Corona-bedingt konnte der vorgesehene Baubeginn der Kanalbauarbeiten Bergische Straße nicht wie geplant erfolgen. Dadurch verschiebt sich die Vollsperrung nach hinten. Mehrere Mitarbeiter der beauftragten Firma sind erkrankt oder befinden sich in Quarantäne. Derzeit wird davon ausgegangen, dass die Kanalbauarbeiten in der 17. oder 18. Kalenderwoche (KW) ab Montag, 26. April, beziehungsweise ab Montag, 3. Mai, begonnen werden können. Das Sondervermögen Abwasser der Stadt Heiligenhaus hat vor,...

  • Heiligenhaus
  • 20.04.21
Ratgeber
Die nächste Kanalsanierung steht in den Startlöchern: Ab Montag (19.4.) rollen die Bagger an der Max-Planck-Straße. Foto: Stadt Marl / ZBH

Infos zur Kanalsanierung in Marl

Ab Montag (19.4.) rollen die Bagger an der Max-Planck-Straße. Aus diesem Anlass hat der Zentrale Betriebshof der Stadt Marl (ZBH) jetzt zu einer Informationsveranstaltung eingeladen. Insgesamt 20 Bürgerinnen und Bürger ließen sich aus erster Hand informieren. Baupläne wurden vorgestellt Nach Begrüßung und Einführung von ZBH-Chef Michael Lauche stellten Bauleiter Johannes Gärtner sowie Verkehrsplaner Ingo Nölker, die Baupläne zur Kanalsanierung vor. In der abschließenden Fragerunde standen die...

  • Marl
  • 16.04.21
Ratgeber
Quelle: www.polizei-beratung.de

Der ZBH der Stadt Marl warnt vor dubiosen „Kanalhaien“

Im Marler Stadtgebiet – namentlich im Stadtteil Polsum - sind wieder einmal „Kanalhaie“ aufgetaucht. In dieser Woche wurden Bürger aufgesucht und angerufen. In den offensiv geführten Gesprächen geben sie vor, für die privaten Leitungen zuständig zu sein, was nicht der Fall ist. Konkret wird Anwohnern angeboten, ihre Abwasserleitungen für einen unrealistisch niedrigen Preis untersuchen zu lassen. Dabei sollten auch eventuelle Schäden repariert werden. Die Sanierung der dabei entdeckten Schäden...

  • Marl
  • 14.04.21
Ratgeber

Duisburg-Walsum-Vierlinden
Vollsperrung der Maxstraße

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg führen ab Dienstag, 6. April, Kanalbauarbeiten im Bereich der Maxstraße durch. Aus diesem Grund ist die Maxstraße in Höhe der Hausnummer 5 voll gesperrt. Von der Rudolf- und der Manfredstraße kommend wird die Maxstraße als Sackgasse ausgewiesen. Fußgänger sind nicht betroffen. Die Arbeiten werden voraussichtlich Ende April abgeschlossen.

  • Duisburg
  • 05.04.21
Ratgeber

medl saniert den Kanal im Dickswall
Bau erfolgt per Schlauchlining

Die medl GmbH lässt ab Montag,  29. März, im Auftrag der Stadt Mülheim an der Ruhr Kanalsanierungsarbeiten im Dickswall, zwischen Kämpchenstraße und Kuhlendahl durchführen. Die Sanierung erfolgt ausschließlich in geschlossener Bauweise (Schlauchlining). Tiefbauarbeiten werden nicht stattfinden. Der Straßenverkehr wird innerhalb des Baubereiches umgeleitet. Das voraussichtliche Bauende ist für den 21. Mai geplant.  medl bittet Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis und wird...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.03.21
Ratgeber

Kanalerneuerung in Homberg-Hochheide
Vollsperrung der Bruchstraße

Ab Montag, 11. Januar, erneuern die Wirtschaftsbetriebe Duisburg den Kanal auf der Bruchstraße in Homberg-Hochheide. Aus diesem Grund wird die Bruchstraße zwischen der Hausnummer 208 und der Asberger Straße voll gesperrt. Fußgänger und Radfahrer sind nicht betroffen. Für die übrigen Verkehrsteilnehmer werden Umleitungen ausgeschildert. Die Arbeiten werden voraussichtlich Ende April abgeschlossen.

  • Duisburg
  • 10.01.21
Ratgeber

Hohlraum in der Hermann-Löns-Straße in Marl Hüls wird verfüllt

Die Kanalsanierung des Zentralen Betriebshofs (ZBH) in der Hermann-Löns-Straße startet voraussichtlich bereits am Donnerstag (17.12.) oder Freitag (18.12). Wie die Stadt Marl mitteilt, besteht vor dem Haus Nummer 64 unter der Straßenoberfläche vermutlich ein Hohlraum, der schnellstmöglich verfüllt werden muss. Straßensperrung für den motorisierten Verkehr Der Verdacht kam auf, da an dieser Stelle schon drei Mal eine Mulde mit Asphalt ausgeglichen werden musste. Weiterhin waren starke Schäden...

  • Marl
  • 14.12.20
Ratgeber
Seit gut einem Jahr saniert die ENNI Stadt & Service Niederrhein (ENNI) im Rahmen ihres mit dem Kreis Wesel abgestimmten Abwasserbeseitigungskonzeptes das Kanalnetz der Straße „Am Jostenhof“.

Kanalsanierung Jostenhof in Moers erreicht die nächste Etappe
Freie Fahrt am Schürmannshütt

Seit gut einem Jahr saniert die ENNI Stadt & Service Niederrhein (ENNI) im Rahmen ihres mit dem Kreis Wesel abgestimmten Abwasserbeseitigungskonzeptes das Kanalnetz der Straße „Am Jostenhof“. Bis 2022 erfüllt das Unternehmen dabei mit dem Bau eines sogenannten Stauraumkanals sowie eines Regenrückhaltebeckens zudem die Anforderungen einer gesetzlichen Auflage zur Reinigung des Niederschlagswassers aus dem Gewerbegebiet Hülsdonk. Drei Wochen früher als geplant kann Diane Schiffer, die bei ENNI...

  • Moers
  • 11.11.20
Ratgeber
Die Kanalsanierung am Jostenhof nimmt die nächste Hürde.

Montag startet ENNI in Hülsdonk den nächsten Bauabschnitt
Kanalsanierung am Jostenhof nimmt weitere Hürde

Sie ist eine Baustelle, die die ENNI Stadt & Service Niederrhein (ENNI) noch länger in Atem halten wird: Im Rahmen ihres mit dem Kreis Wesel abgestimmten Abwasserbeseitigungskonzeptes erneu-ert das Unternehmen seit Monaten das Kanalnetz der Straße „Am Jostenhof“ und wird mit dem Bau eines sogenannten Stauraumkanals sowie eines Regenrückhaltebeckens in den kommenden Jahren parallel auch die Anforderungen einer gesetzlichen Auflage zur Reinigung des Niederschlagswassers aus dem Gewerbegebiet...

  • Moers
  • 31.07.20
Politik
2 Bilder

Kanal-TÜV wird angepasst - effektiver Grundwasserschutz und Entlastung privater Hauseigentümer

Die seit Jahren umstrittene Überprüfung von privaten Hausanschlussleitungen (Dichtheitsprüfung) wird auf Initiative von FDP und CDU angepasst. Das hat der Landtag mit einer Novelle zur Dichtheitsprüfung beschlossen. Dazu erklärt Markus Diekhoff, Sprecher für Umwelt, Landwirtschaft, Natur und Jagd der FDP-Landtagsfraktion: „Bislang wurden Grundstückseigentümer in Wasserschutzgebieten anhand von starren Fristen zur Überprüfung ihrer Kanäle gezwungen. Mit uns Freien Demokraten wird es keine...

  • Gladbeck
  • 28.06.20
Ratgeber
Den öffentlichen Mischwasserkanal in der Mittelstraße werden die Technischen Betriebe Schwelm ab Montag, 11. Mai, sanieren.

Sanierung des Mischwasserkanals
Mittelstraße in Schwelm wird vollgesperrt

Den öffentlichen Mischwasserkanal in der Mittelstraße werden die Technischen Betriebe Schwelm ab Montag, 11. Mai, sanieren. Die Arbeiten erfolgen im geschlossenen Verfahren mittels Berstlining. Dies bedeutet, dass die alten Kanalrohre unterirdisch „aufgeweitet/geborsten“ werden und ein neues Kanalrohr eingezogen wird. Für dieses Verfahren in den Schachtbereichen und für die Anbindung der Hausanschlussleitungen müssen offene Baugruben erstellt werden. Ansonsten erfolgt eine geschlossene...

  • Schwelm
  • 08.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.