Schadstoffsammlung: Der Umweltbrummi kommt am Samstag, 7. März nach Marl

Anzeige

Am Samstag, 7. März kommt die Schadstoffsammlung der AGR im Auftrag des Zentralen Betriebshofs (ZBH) nach Marl. Vier Umweltbrummis sind in den Stadtteilen unterwegs und sammeln Schadstoffe aus privaten Haushalten ein. Zusätzlich können umweltschädliche Stoffe auch an der Feststation entsorgt werden.

Der ZBH weist darauf hin, dass bei allen Schadstoffsammlungen wegen der begrenzten Kapazität in den Sammelwagen nur haushaltsübliche Mengen angenommen werden können. Ist das Fassungsvermögen des Schadstoffmobils insgesamt erschöpft, können keine weiteren Schadstoffe mehr aufgenommen werden.

Die Feststation ist von 9 bis 11.30 Uhr auf dem Wertstoffhof des ZBH an der Zechenstraße 20 aufgebaut. Von 12.30 bis 15 Uhr steht die Station dann auf dem Marktplatz in Hüls.

Die mobilen Umweltbrummis sind wie folgt unterwegs:


Alt-Marl
Riegestraße 84: Heinrich-Kiehlhorn-Schule: 9 - 9.30 Uhr; Parkplatz zwischen St. Georg und Michaelhaus: 10 - 10.30 Uhr; Königsberger Straße/Kreuzstraße: 10 - 10.30 Uhr

Brassert
Plaggenbrauckstraße/Schachtstraße: 13 - 13.30 Uhr; Brassertstraße/Marktplatz: 14 - 14.30 Uhr.
Drewer Westfalenstraße/Auferstehungskirche: 11 - 11.30 Uhr; Kampstraße/Lipper Weg: 12 - 12.30 Uhr

Hamm
Merkelheider Weg/Günther-Eckerland-Realschule: 11 - 11.30 Uhr; Bachackerweg/Wilhelm-Raabe-Schule: 12 - 12.30 Uhr

Hüls
Carl-Duisberg-Straße/Pestalozzi-Schule: 10 - 10.30 Uhr; Georg-Herwegh-Straße/Gesamtschule: 11 - 11.30 Uhr; Max-Reger-Straße/Einkaufszeile: 12 - 12.30 Uhr

Lenkerbeck
Bahnhofstraße/Zur Höhe: 13 - 13.30 Uhr

Polsum
Ehrenmal: 9 - 9.30 Uhr

Sickingmühle
Zur Freiheit/Hammer Straße: 9 - 9.30 Uhr

Sinsen
In de Flaslänne/Marktplatz: 14 - 14.30 Uhr
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.