25 x 250 € - Lions bringen im Jubiläumsjahr das ehrenamtliche Engagement auf die Bühne

Anzeige
25 Schecks müssen für die Spendenübergabe am 16.4.16 ausgefüllt und signiert werden. Die Mitglieder des Lions Club Marl-im-Revier haben auch hier alle Hände voll zu tun: (v.l.n.r.) Andrea Selzer, Anke Eich, Peter Gesser, Karl-Heinz Dargel und Petra Werner.
Marl: Theater Marl |

Eine Flut von Vorschlägen erreichte den Lions Club Marl-im-Revier kurz nach der Veröffentlichung der Jubiläums-Aktion. Und das Organisationsteam hatte alle Hände voll zu tun, um die Vorschläge zu sichten und zu bewerten. Anfang Februar wurde die Spendenaktion für ehrenamtliche Organisation, Vereine und Initiativen ausgelobt. Dabei sollen im Jubiläumsjahr des Lions Club gerade die kleineren Anlässe und Situationen, die Hilfe und Unterstützung bedürfen, bedacht werden. Jetzt stehen die 25 Spendenempfänger fest.

Und die Bandbreite der Themen und Projekte, die mit diesem kleinen Beitrag unterstützt werden (siehe auch Tabelle mit den Spendenempfängern), ist wahrlich groß und bunt. Spielgeräte für Kindergärten, Materialien für die musikalische Förderung, Unterstützung für die Arbeit mit Flüchtlingen oder Zuschüsse für Selbsthilfegruppen sind nur einige wenige Beispiele für die vielen karitativen und ehrenamtliche Zwecke in die die Kleinspenden fließen.

Doch die Lions wollen nicht nur mit einem Geldbetrag das ehrenamtliche Engagement in unserer Stadt fördern. Nein, die Initiativen und Projekte sollen auch ins Licht der Öffentlichkeit gerückt werden. Auf diese Weise wird stellvertretend den vielen ehrenamtlichen Helfern in unserer Stadt „Danke“ gesag, indem jetzt je zwei Vertreter ins Theater eingeladen werden. Im Rahmen der MarLeo Gala am 16. April im Theater der Stadt Marl wird so eine ganz besondere Spendenübergabe über die Theaterbühne gehen. An dem Abend werden die 25 Organisationen, Bürgerinitiativen, Hilfsorganisationen, Sportvereine, Einzelinitiativen den Scheck mit dem 250 € Zuschuss zu Ihren Projekten erhalten, der auf der Bühne übergeben wird. Das bei diesem „Danke schön“ selbstverständlich auch Musik eine Rolle spielen wird, ist jetzt schon absehbar.

„Natürlich werden die Projekte und Einrichtungen, die wir in den vergangenen Jahren unterstützt haben, nicht vergessen,“ führt Präsidentin Anke Eich aus. „Die 25 x 250 € Aktion unseres Clubs kann aufgrund der vielen Club-Aktionen wie das Sommer Rock Festival, den Verkauf des Lions-Weines Löwenberger Steiger und der Konzerte der Lions Band Löwenherz in diesem Jahr zusätzlich zu den in den letzten Jahren und auch in 2016 unterstützten Einrichtungen gestemmt werden.“

Wer die Spendenübergabe und ein hochkarätiges musikalisches Programm sehen möchte, sollte sich den 16. April vormerken. Ab 19 Uhr werden dann im Theater der Stadt Marl die Preisträger des MarLeos geehrt. Der Vorverkauf ist bereits eröffnet. Wer dabei sein möchte, kann sich im I-Punkt im Marler Stern Karten für Plätze im Theater sichern. Über die Internetseiten www.marleo.info und www.imvorverkauf.de können die Tickets online zum ermäßigten Vorverkaufspreis von 11 €, Schüler und Studenten 6 €, zzgl. VVK-und Systemgebühren (13,30 €/7,80 €) gebucht werden.

Ach ja – und schon unmittelbar nach der MarLeo-Gala geht es für die Lions gleich weiter. Am 21. Mai steht dann mit dem Benefizkonzert der Club Band Löwenherz für das Guido-Heiland-Bad die nächste große Veranstaltung auf dem Plan.

Überblick über die Spendenempfänger und Spendenzwecke

Förderverein Musikschule | Zuschuss Unterrichtsmaterialien und Instrumente - Scharounschule
Pestalozzi-Schule | Kinderkonzert ArtAccA, Zuschuss zum Eintritt für sozialschwache Familien
Kindergarten Pfiffikus| Zuschuss Spielgeräte für den Außenbereich
Jugendtreff Hagenbusch | Musikinstrumente/Anlagen für Musikkonzerte
Freibad Hüls | Sonnensegel für einen Sandkasten
Lions Deutschland | Spende zum Aufbau einer Augenklinik in der Elfenbeinküste über den RTL-Spendenmarathon
Bonifatius-Grundschule | Einrichtung einer Streicherklasse, Unterstützung zur Anschaffung von Musikinstrumenten
Dr. Carl-Sonnenschein Schule | Integrativer Kochkurs mit Migranten/Flüchtlingen
KiTa Lummerland | Spielhütte für die Kita Gruppe Molly
August-Döhr-Schule | Projekt gegen Rassismus
ASGSG | Sprachkurse für Migranten/Flüchtlinge
Freundeskreis Jugendbücherei Türmchen | Bilderbuchkisten und sonstige Ausstattung
Willy-Brandt-Gesamtschule | Unterstützung Sprachlern- und Integrationskonzept für Sprachkurse
Diabetikerhilfe SHG Marl | Unterstützung für die Aufklärungsarbeit
Kinderhospizverein Recklinghausen | finanzielle Familienunterstützung für ein Silvesterwochenende
Psychologische Beratungsstelle Stadt Marl e.V | Spielgeräte, Lernmaterialien, Kinderhilfe
Kleingartenverein Brinkfortsheide | Spielgeräte für einen Kinderspielplatz
Kirchengemeinde St.Georg | Unterstützung für eine Schulmaterialienbörse
Starke Frauen e.V. | Präventionsarbeit Brustkrebs
Gemeinschaftsgrundschule Sickingmühle | Unterstützung für Projektwoche für Bewegungssport, Leihgebühr Rollerkids-mobil
VFL Hüls | Unterstützung für eine integrative Rollhockey - Gruppe
Initiative Kultur + Kreativwirtschaft | Koordinierung und Vorbereitung von Kultur- und Kunstaktivitäten durch Privatinitiatoren
Förderverein Haard - Johannesschule | Ausstattung Schulbücherei
Käthe-Kollwitz-Schule | Integrationsprojekt zum friedlichen miteinander Leben und Lernen
Kita Lummerland | Kita Gruppe Nepomuk, Spielgeräte für Spielplatz

MarLeo - Die Gala zur Übergabe des Jugendmusikkultur Förderpreises
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
3.207
Monika Wübbe aus Marl | 16.03.2016 | 09:50  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.