Karate Dojo Renshin Marl e.V. mit neuer Kampfmannschaft

Anzeige
Seit über 15 Jahren startete das Karate Dojo Renshin Marl e.V. nicht mehr auf Meisterschaften. Jetzt melden sich die Marler Kämpfer zurück. So konnte bereits nach den Sommerferien mit dem Aufbau einer neuen Jugend-Kampfmannschaft unter Leitung von Jörg Kerschek (6.Dan) begonnen werden. Mittlerweile trainieren die ersten 12 Kämpfer Kumite (Kampf) und Kata (Form) an zwei Tagen in der Woche. Erste Trainingsrunden mit befreundeten Vereinen in Bochum, Gladbeck und Oberhausen haben bereits stattgefunden.
Anvisiert wird ein erster Start auf der Bezirksmeisterschaft im Frühjahr 2016 sowie die Teilnahme am jährlich stattfindenden Renshin-Cup. Der Aufbau einer zweiten Mannschaft ist bereits in Planung. Die Kämpfer im Einzelnen: Liam Schlüter, Denis Weis, Viktoria Weis, Denis Dermin, Steven Pieper, Alejandro Lang Roig, Chantal Mues, Thomas Schmidt, Siyar Sertpolat, Leoni Wahlers, Madita Mues und Hanna Paulsen.

Bild: v.lks. n. re.: Alejandro Lang Roig, Viktoria Weiss, Leoni Wahlers, Liam Schlüter, Chantal Mues, Denis Dermin, Madita Mues, Thomas Schmidt, Jörg Kerschek, Denis Weiss.
(nicht auf dem Bild: Steven Pieper, Siyar Sertpolat, Hanna Paulsen)
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.