Selbstverteidigung

Beiträge zum Thema Selbstverteidigung

Sport
Daniel Rieß beim Kyushu-jitsu
13 Bilder

Budo-Seminar der Kokusai Budo Koenkai
Aikido-Gemeinschaft feiert 25-jähriges mit großem Lehrgang

Die Aikido-Gemeinschaft Lünen feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen. Das ist ein Grund zum Feiern. Aus diesem Anlass hat sie ein spektakuläres, kampfkunst-übergreifendes Budo-Seminar in Lünen ausgerichtet. Dies fand am 18. und 19. Juni 2022 in der Sporthalle der Uhland-Realschule in Horstmar statt. Die Aikido-Gemeinschaft ist Teil der Kokusai Budo Koenkai (KBK). Das ist ein Zusammenschluss vieler Kampfkunst-Vereine aus ganz Deutschland, die sich mit traditionellen japanischen...

  • Lünen
  • 02.07.22
  • 1
Sport
Den Teilnehmern der vom Stadtsportbund Duisburg in Kooperation mit dem Hamborner Weiterbildungsinstitut AAWID durchgeführte Pilot-Veranstaltung gegen Gewalt im Sport haben sich gewaltfreie Zukunftsperspektiven eröffnet.
3 Bilder

Zeichen gesetzt im Duisburger Sport
„Aggressionsabbau kann man lernen“

Sport und Gewalt sind zwei Themen, die sich eigentlich gegenseitig ausschließen sollten. Das gelingt leider nicht immer. Deshalb ist Vorbeugung durch Prävention angebracht. Im Duisburger Norden wurde jetzt vom Stadtsportbund (SSB) Duisburg ein deutliches Zeichen in diese Richtung gesetzt. Jetzt es die „Kick Off“-Veranstaltung zu dem Partnerprojekt des Stadtsportbundes Duisburg und dem im Hamborner Gesundheitshaus, dem ehemaligen Kaufhof-Gebäude, an der Duisburger Straße ansässigen Allgemeinen...

  • Duisburg
  • 27.06.22
  • 1
Sport
5 Bilder

And the Winner ist.....
Die Wettkämpfe sind rum

Nun haben wir es fast geschafft. Eine wundervolle Woche mit einem tollen Programm, spannenden Wettkämpfen, ausgelassenen Feiern und vielen herzlichen Begegnungen neigt sich dem Ende zu. Gestern standen Björns Wettkämpfe auf dem Programm. Er hat toll gekämpft und war mit Herzblut dabei, allerdings hat es trotz allem nicht zur Medaille gereicht. Egal, hier zählt die Erfahrung. Es war seine erste Teilnahme an einer so großen Veranstaltung und das Drumrum hat uns Erwachsene schon manchmal...

  • Wesel
  • 24.06.22
Sport

Jetzt anmelden
Sport im Freien während den Sommerferien

Das sonnige Wetter macht ohnehin schon Laune, draußen zu sein! Der StadtSportVerband Witten (SSV) macht zusätzlich Lust auf Bewegung und sportlichen Spaß: „Sport im Park“ heißt es wieder ab 27. Juni! Über die Sommerferien (27.6. bis 9.8.) bieten zwölf Wittener Sportvereine in diesem Jahr fünfzehn Angebote an, die man unbedingt mal ausprobieren sollte: DrachenbootfahrenBogenschießenSelbstverteidigung für KidsTennisBadmintonPetanque Boule und vieles mehrKurzum: Mitmachen können alle, die Lust...

  • Witten
  • 15.06.22
  • 1
Sport

Realistische Selbstverteidigung - Kampfsport
Realistische Selbstverteidigung als Trainingsgruppe

Neu im Judo-Club Hilden 1951 e.V Der Sportvereine bietet jetzt eine regelmäßige Trainingsgruppe für Realistische Selbstverteidigung / Goshin Jitsu an. Es wird für den Ernstfall trainiert aber auch Gefahren Erkennung, Selbstbehauptung und Selbstbewusstsein gestärkt. Goshin Jitsu kommt mit einem kompletten Ausbildungs und Gurt System vom weiß bis Schwarz gurt daher und wird in Hilden/Unterfeldhaus nähe MC Donalds jetzt 2 mal die Woche für Kids und 1 mal die Woche für Erwachsene angeboten. ...

  • Hilden
  • 09.05.22
Ratgeber
In den Osterferien können Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren hoch hinaus.

Spaß in den Ferien
Jugendamt bietet Teenagern kostenlose Freizeitangebote in den Osterferien an

Das Jugendamt lädt Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren in den Osterferien zur Teilnahme an verschiedenen kostenlosen Freizeitangeboten ein. Zur Auswahl stehen Billard, Inline Hockey, Skateboarden, Indoor Skydiving und Selbstverteidigung. Bei den Angeboten, die teilweise auch von Bottroper Sportvereinen umgesetzt werden, steht keinesfalls der Leistungsgedanke im Mittelpunkt, sondern der Spaß und die Freude an gemeinsamen Erlebnissen. „Jugendliche sollen die Möglichkeit haben, auf...

  • Bottrop
  • 16.03.22
Sport
2 Bilder

Lütgendortmunder Sportler erfolgreich
Emma Siebald und Dominik Belkin bestehen mit Bravour Taekwondo-Prüfung

Schwarz Farbe auf weißem Taekwondo-Anzug Gleich zwei Aspiranten des Taekwondo Team Kocer stellten sich nach über 2 Jahren Wartezeit der Dan Prüfung. Ehrgeiz mit langer Ausdauer Geplant war die Teilnahme für die Dan Prüfung Sommer 2020, mussten Emma Siebald und Dominik Belkin aufgrund der Corona Pandemie immer wieder den Termin nach hinten verschieben. Seit Beginn im Vereinssport nahmen beide regelmäßig am Training teil und arbeiteten sich eine Gürtelfarbe nach dem anderen. Nachdem im heimischen...

  • Dortmund-West
  • 27.02.22
LK-Gemeinschaft
Der Kreis Wesel bietet am 16. Februar einen kostenlosen Online-Workshop zum Thema WenDO an.

Selbstbehauptung mit WenDo
Kostenloser Online-Workshop für Frauen und Mädchen

Der Runde Tisch gegen Gewalt an Frauen und Kindern im Kreis Wesel bietet am Mittwoch, 16. Februar, von 17 bis 20 Uhr einen kostenlosen Online-Workshop zum Thema WenDO an. Bei WenDO geht es um Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Mädchen und Frauen. Martina Specker, Diplompädagogin, Bildungsreferentin und WenDo-Trainerin, erklärt den Teilnehmerinnen verschiedene Techniken von WenDo. Interessierte Frauen können sich für den digitalen Workshop am 16. Februar über den Veranstaltungskalender...

  • Wesel
  • 14.02.22
Sport
Tai Chi Chuan ist dank seiner sanften schonenden Bewegungen für jede Altersklasse und für jeden Fitnessgrad geeignet.

Tai Chi Chuan Kurs der VHS
Geist und Körper stärken

Ab Mittwoch, 19. Januar, von 19 bis 20:30 Uhr findet der Kurs Tai Chi Chuan, in der Katholischen Grundschule St. Marien, Jahnstraße 22 statt. Die Gebühr pro Veranstaltung beträgt 54 Euro. Tai Chi Chuan ist eine alte in China entwickelte Kampf- und Bewegungskunst, die Bestandteil einer sehr alten daoistischen Philosophie ist. Tai Chi dient der Lebenspflege, der Gesundheit, der ganzheitlichen Entwicklung von Körper und Geist sowie der Selbstverteidigung. Durch Schulung des Gleichgewichtssinns und...

  • Schwelm
  • 18.01.22
Sport

Best Ager 40+ Taekwondo 40+ Selbstverteidigung
Kampfsport und Selbstverteidigung für Best Ager 40+

Selbstverteidigung und körperliche Fitness für Best Ager in der Körperwerkstatt/Fight Area Bochum. Ab dem 15.01.2022 bietet der Ilyo Do e.V. Bochum einmal in der Woche Kampfsporttraining exklusiv für Interessierte ab 40 Jahren an. Das Training findet in den Räumen der Körperwerkstatt statt. Immer samstags von 14:15 Uhr bis 15:30 Uhr treffen sich die Sportler mit den Trainern Frank Struck und Markus Kaupp im Gebäude der Körperwerkstatt an der Hermannshöhe 7b in Bochum. Die Basis ist...

  • Bochum
  • 02.01.22
Sport
Trainerin Vera Thum zeigte sich trotz der schwierigen Voraussetzungen zufrieden.

Jiu Jitsu-Prüfung in Friedrichsfeld
Nächsthöherer Gürtel für Damen Selbstverteidigungsgruppe

Jiu Jitsu-Prüfungen bei der Damen Selbstverteidigungsgruppe des SV Friedrichsfeld: Am 20. Dezember legten vier Teilnehmerinnen der Damen SV Gruppe die Prüfung zum nächsthöheren Gürtel ab. Trainerin Vera Thum zeigte sich trotz der schwierigen Voraussetzungen, und auch der längeren Zwangspausen zufrieden. Den Gelbgurt tragen nun Natasche Zelmer, Anja Oelzner Vieth und Michelle Driesen. Emma Pomorin darf sich jetzt den Grüngurt umbinden. Nach den Weihnachtsferien geht es hoffentlich im neuen Jahr...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 21.12.21
Sport
Chidao heißt übersetzt "Der Weg des Mutes".
12 Bilder

Chidao
Diese Kampfkunst wird NRW-weit nur in Velbert gelehrt

Wenn die Tage kürzer werden, beschleicht viele ein mulmiges Gefühl, wenn sie im Dunkeln unterwegs sind. Sie zu befähigen, sich im Notfall wehren zu können, ist die Mission von Sascha Cybulski. Er unterrichtet Kinder ab sechs Jahren und Erwachsene. "Das ist Selbstverteidigung auf Basis von Kung Fu (Sanda und Leitai) und Escrima (Chidao)", beschreibt der Übungsleiter. Wem das jetzt nichts sagt: Es geht dabei um einen sehr pragmatischen Kampfstil, strategisch und effizient, der auch zur...

  • Velbert
  • 15.11.21
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Benefiz Selbstverteidigungslehrgang für jedermann/Frau für die Obdachlosen Hilfe "Niederwenigern hilft"
Die Taekwondo-Abteilung des VfL Winz-Baak 1912 eV unterstützt "Niederwenigern hilft"

Am 23.10.2021 findet von 11-16 h ein Benefiz Lehrgang in der Turnhalle im Rauendahl, Rauendahlstrasse 40 in 45529 Hattingen, für die Obdachlosen Hilfe unter der Schirmherrschaft von Michael Dommermuth und für die Jugendarbeit der  Taekwondo-Abteilung durch die Leiterin Beate Oebel ihres Zeichen Chef- Taekwondo-Trainerin des VfL Winz-Baak1912 e.V. und Trägerin des 2. schwarzen Gürtels und dem Grossmeister Detlef Rößler, Träger des 8.Dan's,  statt. Nach der Flutkatastrophe begann im ganzen Land...

  • Hattingen
  • 18.10.21
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Sei überwältigend!
Sei überwältigend! - Selbstverteidigungskurs für Frauen

Frauen sind in Gefahrensituationen oft körperlich unterlegen und werden in die Opferrolle gedrängt. Es ist gut, vorbereitet zu sein und im Notfall handeln zu können. In unserem Selbstverteidigungskurs lernen Frauen Grenzen zu setzen, Angriffe abzuwehren und sich aus bedrohlichen Situationen zu befreien. Besondere Vorkenntnisse oder körperliche Kondition sind nicht erforderlich. Wann? Samstag 13.11.2021 von 10:00 – 17:00 Uhr Wo? In den Räumen des Vereins Zen-Ki-Budo, Friedensstr. 6 (1. OG),...

  • Wanne-Eickel
  • 14.10.21
LK-Gemeinschaft
Hier gibt es die Grundlagen der Selbstbehauptung und Selbstverteidigung.
2 Bilder

"Nein" sagen
Selbstverteidigung für Mädchen und Frauen

"Nein" sagen, ungewollte Annäherungen unterbinden, sich entschieden und effektiv wehren - all das lernen Mädchen und Frauen nun beim Shaolin Kempo Wesel-Büderich e.V. Jeden Dienstag um 18.20 Uhr vermitteln die versierten Trainer eine Stunde lang die Grundlagen der Selbstbehauptung und Selbstverteidigung. Jede kann sich wehren! Vom Erlernen einer selbstbewussten Körpersprache bis hin zur Abwehr von tätlichen Angriffen reicht das Spektrum des neuen Angebotes des Büdericher Kampfkunstvereins....

  • Wesel
  • 04.10.21
Sport
2 Bilder

Selbstverteidigung für Mädchen und Frauen
"Nein!" sagen und sich wehren lernen

"Nein" sagen, ungewollte Annäherungen unterbinden, sich entschieden und effektiv wehren - all das lernen Mädchen und Frauen nun beim Shaolin Kempo Wesel-Büderich e.V. Jeden Dienstag um 18.20 Uhr vermitteln die versierten Trainer*innen eine Stunde lang die Grundlagen der Selbstbehauptung und Selbstverteidigung. Jede kann sich wehren! Vom Erlernen einer selbstbewussten Körpersprache bis hin zur Abwehr von tätlichen Angriffen reicht das Spektrum des neuen Angebotes des Büdericher...

  • Wesel
  • 04.10.21
Sport
Gut besucht war der "kleine Aktionstag" in Waltrop; darunter auch fünf Judoka des 1. JJJC Lünen.

Gruppe sucht noch Mitstreiter:innen
Länger jung bleiben durch JUDO beim 1. JJJC Lünen

Seit 2014 gibt es beim 1. JJJC Lünen die Gruppe „Bewegt älter werden mit JUDO“. Das Angebot wird gut angenommen, allerdings sucht die Gruppe noch weitere Mitstreiter:innen. Die Trainingsgruppe ist bunt gemischt und reicht von Wiedereinsteigenden, über interessierte Eltern bis hin zu ganz neuen Judoka. Auch das Altersspektrum ist breit gefächert. Die Aktiven sind von Mitte dreißig bis Mitte sechzig Jahre alt. Auch die Trainingsinhalte sind vielschichtig: Im Hinblick auf gesundheitliche Aspekte...

  • Lünen
  • 03.10.21
Sport
2 Bilder

Angebot der Weseler Gleichstellungsbeauftragten
Selbstverteidigung (WenDo) für Frauen und Mädchen

Die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Wesel, Regina Lenneps, möchte Frauen und Mädchen ab 16 Jahren im Umgang mit Konflikten unterstützen. Die Diplompädagogin, Bildungsreferentin und WenDo-Trainerin, Martina Specker, zeigt den Teilnehmerinnen verschiedene Techniken von WenDo und erklärt, wie diese anzuwenden sind. Unter anderem werden prekäre Alltagssituationen nachgestellt, um die eigenen Reaktionen besser kennenzulernen und sichere Verhaltensweisen zu entwickeln. Am 20. und 21. November...

  • Wesel
  • 01.10.21
LK-Gemeinschaft

Dinslaken: Plätze frei im Selbstbehauptungskurs für Mädchen
„Mädchen sind einfach stark!“

Die AWO Anlaufstelle gegen sexuelle Gewalt in Dinslaken bietet in Zusammenarbeit mit Astrid Rüther, Trainerin für Selbstbehauptung und Selbstverteidigung, am Wochenende, 18. und 19. September, einen Selbstbehauptungskurs für Mädchen im Alter von 7 bis 9 Jahren an. Hier sind noch einige Plätze frei. Am Wochenende können Mädchen jeweils von 14 bis 17.30 Uhr etwas über ihre Stärken erfahren, NEIN – Sagen und Grenzen setzen. Der gezielte Einsatz der Stimme und effektive, leicht erlernbare...

  • Dinslaken
  • 15.09.21
Vereine + Ehrenamt

Der TuS Hachen startet mit seinen erweiterten sportlichen Angeboten

Hachen. Am 09. September 2021 startet der Verein wieder mit dem Kurs- und Trainingsangebot „Fitness und Selbstverteidigung für Ältere“. Wir möchten gezielt Frauen und Männern ab ca. 35 Jahren bis ins hohe Alter die Möglichkeit bieten, Selbstverteidigung zu erlernen und zu trainieren. Bei uns sollen sich die Interessierten nicht mit jüngeren Personen im Wettkampf messen müssen. Sie sollen unter Gleichgesinnten einen moderaten Einstieg zur Selbstverteidigung finden. Das Angebot richtet sich...

  • Sundern (Sauerland)
  • 07.09.21
Sport
3 Bilder

Taekwondo Taebaek Rhade
Taekwondo Club Taebaek Rhade trainiert wieder

In Rhade wird beim Taekwondo Club Taebaek Rhade das Training endlich wieder aufgenommen. Harty Malzkorn, Vorsitzender und Trainer des Taekwondo Club Taebaek Rhade blickt nach der Sommerpause auf eine außergewöhnliche Saison zurück. Aber so wird es vielen Vereinen gehen. Auch wenn das Thema schon arg strapaziert ist: Corona war und ist für Sportler, Vereine und Vereinsleben eine Herausforderung. "Wir haben super zusammen gehalten, und ich möchte an dieser Stelle allen danken, die in dieser Zeit...

  • Dorsten
  • 18.08.21
LK-Gemeinschaft
Junge Mädchen können in einem Präventionskurs der AWO lernen, sich selbst zu verteidigen. Foto: LK-Archiv

Dinslaken: Präventionskurs der AWO Anlaufstelle gegen sexuelle Gewalt
Wie Mädchen lernen können, Nein zu sagen

Wie können Mädchen zwischen 7 und 9 Jahren gestärkt und unterstützt werden? Nach Schulschließungen und Einschränkungen der Kontakte zu Gleichaltrigen gibt es endlich wieder ein Gruppenangebot für Mädchen zur Selbstbehauptung und Selbstverteidigung. Dies bietet die AWO Anlaufstelle in Dinslaken Anfang September an, Anmeldungen sind ab sofort möglich. Es wird von vielen Mädchen nach wie vor gefordert lieb und umgänglich, nett und hilfsbereit sein, andererseits sollen sie ihre Rechte einfordern....

  • Dinslaken
  • 12.08.21
Sport
4 Bilder

Aikido-Kurse starten
Einsteiger-Kurse Aikido für Erwachsene für Kinder

Zwei Anfängerkurse in der Kampfkunst Aikido starten nächste Woche: Ein Schnupperkurs für Kinder ab 8 Jahren und ein Einsteigerkurs für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren Aikido ist eine Kampfkunst aus Japan. Sie ist rein defensiv ausgelegt und hat in erster Linie nicht das Ziel, den Gegner zu verletzen. Vielmehr wird die Energie eines Angreifers so umgelenkt, dass er aus dem Gleichgewicht gebracht wird und/oder eines seiner Hand- / Armgelenke so verdreht und festgehalten wird, dass ein...

  • Lünen
  • 10.08.21

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 9. Juli 2022 um 14:15
  • Körperwerkstatt
  • Bochum

Kampfsport/Selbstverteidigung Best Ager 40+

Ab dem 15.01.2022 bietet der Ilyo Do e.V. Bochum einmal in der Woche, samstags von 14:15-15:30 Uhr Kampfsporttraining exklusiv für Interessierte ab 40 Jahren an. Das Training findet in den Räumen der Körperwerkstatt statt. Die Basis ist traditionelles Taekwondo, erweitert um Elemente aus anderen Kampfsportarten, z.B. Krav Maga und Kyusho. Trainiert wird grundsätzlich barfuß, in bequemer Sportkleidung oder im weißen Taekwondo-Anzug. Zum Schnuppern reicht eine Portion Neugierde. Besondere...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.