Selbstverteidigung

Beiträge zum Thema Selbstverteidigung

Sport
Judo-Bambini-Kurse starten bald. Fotos: Bushido Dinslaken
2 Bilder

Dinslaken: Plätze frei beim Bambini-Judo und Selbstverteidigungstraining
Judo spielerisch kennen lernen

Der Bushido Dinslaken bietet wieder Bambini-Judo und Schnupperkurse zur Selbstverteidigung an. Für Kinder ab vier Jahren wird ein spezielles Konzept angeboten. In diesen Bambini-Gruppen werden die "kleinen Athleten" in einer sehr spielerischen Form an das Judo herangeführt. Die Schulung der Motorik, der Koordination und der Disziplin steht im Vordergrund. Hier kann zweimal kostenlos hinein geschnuppert werden. Die Gruppen trainieren montags oder donnerstags, jeweils von 15.30 bis 16.10 Uhr....

  • Dinslaken
  • 23.05.21
Kultur
Autorin und Journalistin Anke Ricklefs lädt zum gemeinsamen Gedankenaustausch ein.
Foto: Vera Prinz

Weltfrauentag am 8. März
Aktionen in Monheim

Am Montag, 8. März, ist Weltfrauentag. Dazu hat auch Monheims städtische Gleichstellungsbeauftragte Regina Konrad in Kooperationen Aktionen zu bieten. Los geht es bereits am Sonntag. Dann lädt das Ulla-Hahn-Haus zu einer Online-Lesung zum 80. Todestag der Autorin Virginia Woolf ein. Sie gilt bis heute als eine der wichtigsten Autorinnen des vergangenen Jahrhunderts, als eine der ersten, die die Gleichberechtigung der Frau geistreich postuliert hat. Sie war ihrer Zeit weit voraus, arbeitete...

  • Monheim am Rhein
  • 03.03.21
Vereine + Ehrenamt

TV Westfalia 1884 Buer e. V.
Erwachsenen-Selbstverteidigung Teilnehmer gesucht

Das Training umfasst Verbesserung der Fitness, einfache Kraft- und Konditionsübungen, um eine gewisse Grundkonditionierung zu erreichen. Dazu werden Schlag- und Tritttechniken geübt, die selbst untrainierte Leute schnell erlernen können; und natürlich werden dort effektive Selbstverteidigungstechniken für Konfliktsituationen geschult. Die Teilnehmer, die unter anderem einmal den Alltag vergessen möchten und sich einfach „auspowern“ wollen oder sich näher mit dem Thema Selbstverteidigung...

  • Gelsenkirchen
  • 16.10.20
Sport

TV Westfalia 1884 Buer e. V.
Erwachsenen-Selbstverteidigung Teilnehmer gesucht

Das Training umfasst Verbesserung der Fitness, einfache Kraft- und Konditionsübungen, um eine gewisse Grundkonditionierung zu erreichen. Dazu werden Schlag- und Tritttechniken geübt, die selbst untrainierte Leute schnell erlernen können; und natürlich werden dort effektive Selbstverteidigungstechniken für Konfliktsituationen geschult. Die Teilnehmer, die unter anderem einmal den Alltag vergessen möchten und sich einfach „auspowern“ wollen oder sich näher mit dem Thema Selbstverteidigung...

  • Gelsenkirchen
  • 16.10.20
Sport
(v.l.n.r.:) Prüfer Thomas Schwedtmann nahm Riccardo Tornetta die Prüfung zum Orange-Gurt ab, Lothar Jaruga wurde zum Grün-Gurt geprüft. Rechts im Bild ist Prüfer Peter Scholz.
2 Bilder

Wesel - Shaolin Kempo Schwarzgurt- und Farbgurtprüfung
Shaolin Kempo - Zwei erfolgreiche Prüfungstage

Shaolin Kempo Schwarzgurt-Prüfung Am Samstag, 3. Oktober, hat der Verein Bewegungskunst Raesfeld für den Fachverband die Shaolin Kempo Schwarzgurt-Prüfung ausgerichtet. Es haben insgesamt acht Personen teilgenommen. Heinrich Priebe vom Kampfkunstverein Wesel stellte sich ebenfalls erfolgreich der Prüfung. Fast sechs Stunden lang wurden die Bereiche Kata, Kumite, Blockformen und Selbstverteidigung von drei Prüfern bewertet. Obwohl die Corona-Maßnahmen die Vorbereitung sehr erschwert haben, hat...

  • Wesel
  • 12.10.20
Sport
Großmeister Ugur Sener (l.) und Fabian Kromat (r.)
2 Bilder

Erfolg für Hertener Kampfsport Jungs in Arnsberg
Fabian Kromat holt den Sieg im K1-Vollkontat

Am vergangenen Samstag ging es hart her im K1-Kickboxen Vollkontakt in Arnsberg! Kampfsportgroßmeister, Ugur Sener, von der Kampfkunst & Fitness Akademie Herten reiste mit zwei seiner Schüler nach Arnsberg, zu den „Best Martial Arts Fighter 2020 Championships“ . Fabian Kromat (17) und Emre Okur (13) traten für Herten an und sicherten sich einmal Gold und einmal Silber in der Kategorie „K1-Vollkontakt“. Fabian Kromat sicherte sich den ersten Platz.  Fabian kämpfte am Wochenende erst seinen...

  • Herten
  • 05.10.20
  • 1
Ratgeber
Am 7. und 8. November 2020 findet in den Räumlichkeiten des Mehrgenerationenhaus "Im Bogen" (Pastor-Janßen-Straße 7 in Wesel), ein WenDo-Grundkurs in Sache Selbstbehauptung und Selbstverteidigung statt. (Symbolfoto)

Verschiedene Techniken von "WenDo" kennen lernen am 7./8. November 2020 / Jetzt anmelden!
Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen ab 16 Jahren in Wesel

Die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Wesel, Regina Lenneps, möchte Frauen und Mädchen ab 16 Jahren im Umgang mit Konflikten unterstützen. Zusammen mit der Diplompädagogin, Bildungsreferentin und WenDo-Trainerin, Martina Specker, lernen die Teilnehmerinnen verschiedene Techniken von WenDo kennen und anzuwenden. Unter anderem werden prekäre Alltagssituationen nachgestellt, um die eigenen Reaktionen besser kennen zu lernen und sichere Verhaltensweisen zu entwickeln. Termine, Kosten,...

  • Wesel
  • 04.09.20
  • 2
Sport

Taekwondo Taebaek Rhade
neu beim Taebaek Rhade: Selbstverteidigung für Frauen

Harty Malzkorn, Vorsitzender und Trainer des Taekwondo Club Taebaek Rhade blickt nach der Sommerpause auf eine bisher außergewöhnliche Saison zurück. Aber so wird es vielen Vereinen gehen. Auch wenn das Thema schon arg strapaziert ist: Corona war und ist für Sportler, Vereine und Vereinsleben eine Herausforderung. "Wir haben super zusammen gehalten, und ich möchte an dieser Stelle allen danken, die in dieser Zeit dem Verein die Treue gehalten haben! Nun möchten wir wieder alle Interessierten,...

  • Dorsten
  • 02.09.20
Sport
2 Bilder

Mehr junge Menschen machen Hapkido
Erweiterung der koreanischen Sportart Hapkido

Wenn etwas Spaß macht, dann möchte man mehr davon. Aufgrund des größer werdenden Hapkido-Kurs finden zusätzliche Trainingsangebote Samstags ab 13:30 Uhr in der Gymnastikhalle der Fine-Frau Grundschule in Dortmund-Dorstfeld statt. Unter der sportlichen Leitung von Balco Praeffke und Samira Ahmadnia werden in einer reinen Erwachsenengruppe gerade einfache Selbstverteidigungstechniken geübt. Wer bereits Erfahrungen mit Judo oder Ju-Jutsu hat, dürfte die Variationen des Hapkido direkt erkennen und...

  • Dortmund-City
  • 27.08.20
Sport
Alle Prüflinge des Wushu Wesel nach der Urkundenausgabe.

Gürtel-Prüfungen und zwei Ehrenmitglieder auf acht Pforten
Erfolgreiche Sportler bei Wushu Wesel

[b]Trotz Corona, hat Wushu Wesel weiter fleißig trainiert. In der Zeit der geschlossenen Sportanlagen, haben die Trainer Nadesh Hoffmann und Werner Grett die Möglichkeiten des Internets genutzt. [/b] "Viele Wochen lang haben wir Kurzfilme von Übungen und Techniken erstellt, und diese als Aufgabe an unsere Schülerinnen und Schüler weitergeleitet. Diese haben dann das Gezeigte geübt und als Video an uns Trainer zurückgeschickt.", resümieren die beiden Trainer und fügen hinzu: "Alle waren mit...

  • Wesel
  • 26.08.20
Sport

Trainingsstart des SVV Bottrop am 12.08. nach Corona Zwangsause

Ab dem 12.08.2020 wird der Selbstverteidigungsverein Bottrop e.V. den regulären Trainingsbetrieb nach der Corona-Zwangspause wieder aufnehmen. Das Training im Selbstverteidigungsverein Bottrop richtet sich nach den Richtlinien der F.I.S.T. European Division. F.I.S.T. (Freies Individuelles Selbstvereidigungs-Training) ist ein an der Realität orientiertes Selbstverteidigungssystem und international anerkannt. Im Gegensatz zu üblichen Kampfsportarten liegt hier der Schwerpunkt in der Bewältigung...

  • Bottrop
  • 09.08.20
Sport
7 Bilder

SHAOLIN KEMPO KARATE
"Ferienprojekt: Videos als SHAOLIN KEMPO Lehr- und Lernmaterial“

Die in den Sommerferien für gewöhnlich verwaiste Turnhalle in Wesel-Büderich war dieses Jahr auch in den Ferien mit Kiai = Kampfschrei, Gebrüll und viel Gelächter erfüllt. Eine kleine Truppe des Shaolin Kempo Wesel-Büderich e.V., unter der Leitung von Joachim Hölscher und Manfred Inoue (beide 4. DAN Shaolin Kempo) hatte es sich zur Aufgabe gemacht, sämtliche traditionellen Schüler- und Meisterformen ihrer Stilrichtung Shaolin Kempo, die traditionellen Kumite (Partnerformen) sowie exemplarisch...

  • Wesel
  • 05.08.20
Sport

Sei überwältigend!
Sei überwältigend - Selbstverteidigung nur für Frauen

Die meisten Frauen kennen es, dieses mulmige Gefühl oder auch die Angst, wenn man allein insbesondere im Dunkeln durch die Straßen geht. Knackt es irgendwo, man hört Schritte hinter sich, stellen sich einem vor Angst die Nackenhaare auf. Leider passiert auch einigen Frauen etwas. Sei es durch Rassismus, sei es ein Überfall, ein sexueller Übergriff oder andere furchtbare Dinge. Das Alles muss nicht sein. Sei überwältigend. Komm zu unserem Training speziell für Frauen. Lerne deinen Angreifer zur...

  • Wanne-Eickel
  • 03.07.20
Politik

Kindesmissbrauch
Kindesmissbrauch in Münster! Ausmaß noch nicht absehbar

Mehrere medienträchtige Fälle von sexueller Gewalt an Kindern führten in jüngster Zeit bundesweit zu Entsetzen. Aktuell versetzt der Skandal um Kindesmissbrauch in Münster die Menschen in Bestürzung. Ein 27-jähriger IT-Spezialist soll laut Staatsanwaltschaft in einer Kleingartenanlage mit drei weiteren Verdächtigen mehrere Jungen über Jahre missbraucht haben. Auch der Sohn der Lebensgefährtin des Hauptverdächtigen soll unter den Opfern gewesen sein. Täter war den Behörden bekannt Der 27-jährige...

  • Menden (Sauerland)
  • 08.06.20
Vereine + Ehrenamt

Akademie für Selbschutz, professionelle und realistische Selbstverteidigung in Oberhausen
KidsDefense Kung Fu - Kinderselbstbehauptung / Kinderselbstverteidigung und mehr ....

Selbstbehauptung & mehr für Kids KinderSelbstverteidigung KidsDefense ist ein kompaktes Schulungskonzept für Kinder in verschiedenen Lebensbereichen. Das KidsDefense Konzept ist kein reines Selbstverteidigungssystem, sondern umfasst ein reichhaltiges Angebot an: Bewegungsmöglichkeiten, z.B. wie positioniere ich mich in einer Gefahrensituation ? o.ä., mit Schwerpunkt auf selbstsichere Selbstbehauptung, wodurch Ihr Kind zu einer aufrechten und willensstarken Persönlichkeit heranwachsen kann. Die...

  • Oberhausen
  • 17.02.20
LK-Gemeinschaft
Das Kommissariat Kriminalprävention/Opferschutz bietet in Kooperation mit der Familienbande Kamen einen Frauenselbstbehauptungskurs an. Foto: LK-Archiv/Silvie Froer

Gewaltprävention
Selbstverteidigungskurs für Frauen

An jeweils drei Donnerstagen, am 20. und 27. Februar sowie am 5. März, führt das Kommissariat Kriminalprävention/Opferschutz führt in Kooperation mit der Familienbande Kamen einen Frauenselbstbehauptungskurs jeweils von 18 bis 20 Uhr durch. Kamen. Der Kurs findet in den Räumen in der Familienbande (Bahnhofstr. 46) statt und wird von Kriminalhauptkommissarin Petra Landwehr geleitet. Daran teilnehmen können alle Frauen des Kreises Unna die 18 Jahre oder älter sind. Ziele des Kurses sind...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 14.02.20
  • 1
Sport

Selbstverteidigung / Selbstbehauptung mit System
Hochqualifizierte und lizenzierte Kampfkunst Akademie für Gewaltprävention / Selbstschutz / Selbstverteidigung in Oberhausen

Faszination Weng Tjun Kampfkunst Weng Tjun ist ein chinesisches Kampfkunst-System, welches ausschließlich der Selbstverteidigung dient.  Die Verteidigungsfähigkeit des einzelnen Schülers wird durch regelmäßiges und konzentriertes Training von Mal zu Mal besser. Die Weng Tjun Kampftechniken gehen somit wie ins Blut über, so dass fließende Bewegungen und plötzliche Schnelligkeit verschmelzen. Durch das strukturierte Erlernen der Kampfkunst Weng Tjun wird die körperliche und geistige Wahrnehmung...

  • Oberhausen
  • 13.02.20
Ratgeber

Kämpfen als Kunst erlernen
Kampfkunst und Gewaltprävention

Jeder Mensch verfügt über ein eigenes Potential an geistiger und körperlicher Kraft. Diese Kraft kann trainiert werden. Dabei kann ein hohes geistiges Potential fehlende körperliche Kraft ersetzen - nicht aber umgekehrt. Also Techniken, das richtige Atmen, die Konzentration auf seinen Mittelpunkt und der Wille zu einer gelassenen Verteidigung sind der Weg, erfolgreich die negativen Energien des Angreifers zu kontrollieren. Eine eskalierte Situation erhält somit ihr Gleichgewicht zurück. Für...

  • Schermbeck
  • 10.02.20
  • 1
Sport
5 Bilder

Realistische Selbstverteidigung in Oberhausen - gegen jegliche Angriffe effizient schützen.....
Realistische Selbstverteidigung - effektiv, realistisch & funktionell - Weng Tjun Kung Fu - Verteidigung gegen Straßenangriffe

Faszination Weng Tjun Kampfkunst Weng Tjun ist ein Kampfkunst-System für funktionelle und effektive Selbstverteidigung, Körperbewusstsein und Körperbewegung. Die Selbstverteidigung steht beim Weng Tjun im Vordergrund, wobei das Training und die Kampftechniken auf die Optimierung und Effizienz der einzelnen Bewegungen hin ausgearbeitet wurden. Körpergröße und Kraft spielen im Weng Tjun keine Rolle. Weng Tjun basiert auf der Kunst des Siegens durch nachgeben und auf der Möglichkeit die Kraft des...

  • Oberhausen
  • 09.02.20
Sport

...kostenlos und einmalig
Angst trifft Spaß

Die Hwarang Kwan Do Abteilung der VSG Velbert startet ein Pilot- Projekt. Es handelt sich hierbei um einen kostenlosen Selbstverteidigungslehrgang, der sich über zwei Monate erstreckt und jeden Samstag zwischen 11:00 Uhr und 12:30 Uhr stattfindet. Das besondere daran ist, dass dieser Lehrgang komplett kostenlos ist. Leiter und Trainer Klaus Wachsmann ( über 40 Jahre Kampfsporterfahrung ) sowie sein Trainerstab , Jörg Vester und Marc Zimmermann ( lizensierte Trainer und Lehrer ) verfügen über...

  • Velbert
  • 01.02.20
  • 1
Sport

Realistsiche Selbstverteidigung
Kampfsystem FMAS

FMAS - Filipino Martial Arts System der EAWKDas FMAS der EAWK ist ein Kampf-System, welches sich aus dem südostasiatischen philippinischen Kampfkünsten und europäischen Hiebfechten zusammensetzt. Basierend auf dem Gedanken, dass gewaltsame Auseinandersetzungen auch bewaffnet erfolgen können, dient dieses System ausschließlich der reinen Selbstverteidigung und berücksichtigt insbesondere auch psychologische Komponenten wie "Stress" in Extremsituationen. Der Stress für solche Situationen der...

  • Oberhausen
  • 28.01.20
Sport
4 Bilder

Realistische Selbstverteidigung
Realistische und funktionelle Selbstverteidigung bzw. Selbstbehauptung für Frauen und Mädchen

Das EAWK - Weng Tjun Kampfkunst-System bietet Frauen und Mädchen durch regelmäßiges Kampfkunsttraining die Möglichkeit sich gegenüber stärkeren und brutalen Gegnern gleichermaßen zu verteidigen. Regelmäßiges Training kann helfen, Ängste und Spannungen abzubauen und sich auf vermeintliche "gefährliche Situationen" mental und körperlich vorzubereiten, ohne seinen eigenen Lebensraum einschränken zu müssen. Durch Weng Tjun wird die körperliche und geistige Fitness gesteigert und Sie bekommen ein...

  • Oberhausen
  • 28.01.20
Sport
4 Bilder

Realistische Selbstverteidigung
Realistische Selbstverteidigung - effektiv, realistisch & funktionell -

Weng Tjun ist ein chinesisches Kampfkunst-System, welches ausschließlich der Selbstverteidigung dient. Durch das strukturierte Erlernen der Kampfkunst Weng Tjun wird die körperliche und geistige Wahrnehmung gefördert und für gefährliche Situationen sensibilisiert. Die Sicherheit eine effektive und kompromisslose Selbstverteidigung an der Hand zu haben, falls es zu einer Konfliktsituation kommen sollte, gibt mehr Lebensgefühl und weitet den eigenen Lebensraum. Egal, ob Sie an einigen Techniken...

  • Oberhausen
  • 28.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.