TSV Marl-Hüls erwartet zur Heimpremiere Top-Club Westfalia Rhynern

Anzeige
Auch gegen Erkenschwick Garant für Tore: Christian Erwig (li.)
Marl: Loekamp-Stadion |

Spektakulär und vielversprechend verliefen die ersten Geh- und Stehversuche des TSV Marl-Hüls in der Oberliga. Eher zäh dagegen ging's am gestrigen Donnerstag zu, wenngleich am Ende ein 4:1-Erfolg beim Pokal gegen Kreisligist BVH Dorsten heraussprang. Doch der 2:1-Derbysieg gegen Erkenschwick macht Appetit auf mehr. Wie auf die Heimpremiere am Sonntag (15 Uhr) gegen Westfalia Rhynern.

Wenngleich nicht damit zu rechnen ist, dass wie am Stimberg 2000 Menschen das Loekamp-Stadion fluten werden. Obwohl Trainer Michael Schrank und sein Team bei ihrem ersten Auftritt mächtig die Werbetrommel für einen Besuch bei den Blau-Weißen gerührt haben.

Immerhin triumphierte der Aufsteiger nicht nur beim Nachbarschaftsklassiker schlechthin, sondern zog auch einem der Meisterschaftsfavoriten den Zahn. „Ich glaube, der Sieg war nicht unverdient. Wir haben in der Summe cleverer gespielt.“
Unterm Strich sind‘s aber nur drei Zähler, weiß auch Schrank, die beim TSV zwar den Stressfaktor vor der nächsten Aufgabe herunterschrauben, aber die Erwartungshaltung gegen Rhynern sind nach dem Traumstart bei Fans und Verantwortlichen gestiegen.

Der TSV-Coach warnt jedoch vor übersteigerter Euphorie. Immerhin ist seine Mannschaft Neuling in der fünfthöchsten Liga, in der sich einige Haifische und nur wenige Karpfen tummeln.

Rhynern will in Oberliga-Spitze mitmischen


Und zu den Opfern zählt der Gegner beim Heim-Debüt am Sonntag keinesfalls. Rhynern gilt als Top-Team, stürmte in der letzten Saison auf Platz drei und will auch in diesem Jahr wieder oben mitmischen. Wenngleich sie beim torlosen Remis zum Auftakt gegen die Spfr. Siegen nicht gerade überzeugen konnten. Doch die Qualität bei Westfalia ist enorm, der Anspruch ebenfalls.

Wohin es den Aufsteiger in seiner ersten Oberliga-Saison ziehen wird, bleibt spannend. Einige Kenner der Szene schätzen die Hülser als Mitfavoriten ein. Ein Ruf, den der Club gerne gerecht werden möchte.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.