Adventskonzert in St. Barbara mit vielen Aufführenden

Anzeige
von links nach rechts: Thomas Raub (Hammer Freunde im Heimatverein Marl) Tamara Zwirnlein (Stellvertretende Vorsitzende Kirchenchor St. Barbara) Christel Rettinghausen ( Kirchenchor & Scholaensemble St. Barbara) Brigitte Meyer (Kirchenchor St. Barbara & SOS Ensemble) Jan Baron (Kirchenchor St. Barbara) Rudi Sobiegalla (Kirchenchor St. Barbara) Monika Riediger ((Kirchenchor & Scholaensemble St. Barbara, Hammer Freunde) Martin Heinze (Kirchenchor St. Barbara & Hammer Freunde) Ute Täuber (Vocal Blue & SOS Ense (Foto: Thomas Raub)
In der Barbarakirche zu Marl-Hamm erklingt am kommenden Samstag (14.12.) ein Adventskonzert mit vielen Aufführenden. Hierzu laden die Hammer Freunde im Heimatverein Marl um 17 Uhr ein.

Mit dieser Benefizveranstaltung in Kooperation mit dem Kirchenchor St. Barbara und der Katholischen Kirchengemeinde St. Franziskus wird die Weihnachtsfeier für Bedürftige im Pfarrheim St. Josef und Adveniat unterstützt. Für dieses Konzert konnte der Heimatfreund und Organisator Thomas Raub neben den Hammer Chören Schola-Ensemble St. Barbara, Kirchenchor St. Barbara, Schulchor Grundschule Sickingmühle, SOS-Ensemble als Gast-Chor das A Capella-Ensemble „vocal blue” gewinnen. Traditionell wird in der Konzertpause für das leibliche Wohl mit Glühwein, Kinderpunsch und Spekulatius durch den Eine-Welt-Kreis der Kirchengemeinde gesorgt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.