A57: Ab 19 Uhr geht hier nichts mehr - Verbindungen im Kreuz Moers sind dicht

Anzeige

Autofahrer aufgepasst: Von heute, Freitag, ab 19 Uhr bis Montag, 13. März, um 5 Uhr sind die Verbindungen im Autobahn-Kreuz Moers von der A57 in Richtung Nimwegen auf die A40 nach Duisburg und Venlo gesperrt.

Die Umleitung ist über die A42 und über die Anschlussstelle Moers-Hülsdonk ausgeschildert. Auf der A57 ist im Bereich des Autobahnkreuzes nur ein Fahrstreifen frei.

Auf der Fahrtrichtung Köln ist in dem selben Zeitraum zwischen der Anschlussstelle Moers-Hülsdonk und dem Kreuz Moers ebenfalls eine Baustelle eingerichtet. Auch hier steht dem Autofahrer nur ein Fahrstreifen zur Verfügung.

Diese beiden Baumaßnahmen sind Teil einer Gesamtmaßnahme, in der die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Krefeld die Fahrbahnen auf der A57 zwischen dem Kreuz Kamp-Lintfort und dem Kreuz Moers an mehreren Wochenenden bis Mitte des Jahres saniert. Die Sanierung kostet rund 2,6 Millionen Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.