#ARTNEWSRUHR: Mülheimer Kunstverein besucht Otmar Alt - Ausstellung in Köln

Anzeige
Otmar Alt signierte in der Kulturkirche Ost bei der Benefiz-Ausstellung "Kunst hilft geben" (Foto: Mülheimer Kunstverein KKRR #KKRR)
Mülheim an der Ruhr: Hier treffen sich Kunstinteressierte der Kunststadt Mülheim an der Ruhr in der Stadtmitte : | Der Mülheimer Kunstverein KKRR hat in der Kulturkirche Ost in Köln-Buchforst an der Eröffnung der Ausstellung "KUNST SO BUNT WIE DAS LEBEN" teilgenommen. 
Die Ausstellung mit über 100 Werken, Malerei und Skulpturen ist noch bis 10. Juli 2018 zu sehen. Die Arbeiten können dort erworben werden - der Erlös wird für ein großes Kunstförderprojekt eingesetzt.

Neben Otmar Alt unterstützen International bekannte Künstler den Verein "kunst hilft geben e.V." wie z.B. Gerhard Richter, Rosemarie Trockel, Candida Höfer, Klaus Staeck, Fotograf Boris Becker, Markus Lüpertz, Andreas Gursky, Klaus Staeck, HA Schult, Oliver Jordan, sowie renomierte Künstler wie Otmar Alt, Gerd Mosbach, Kanjo Take´, Anton Fuchs, Rene´ Böll, Harald Naegeli, Felix Droese, Micha Kuball Thomas Baumgärtel, Odo Rumpf und andere. Einige Sammler spenden auch Werke, so u.a. Arbeiten von Elvira Bach, Baselitz, Jeff Koons, Joseph Beuys, Andy Warhol und andere mehr.

www.charityartcologne.de

Kunstgenuss zum Mitmachen

Der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein - KKRR fährt im Jahresverlauf mit Interessenten zu spannenden Events - die Teilnahme ist kostenlos. Anmelde-Hotline 0157 3629 5489 - Geschäftsstelle des Vereins: Ruhrstraße 3 - 45468 Mülheim an der Ruhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.