Kunstgebiet Rhein Ruhr

Beiträge zum Thema Kunstgebiet Rhein Ruhr

Ratgeber
Die Kunststadt Mülheim - vorne der Mülheimer Stadtpark "Ruhranlage2 - idyllischer Ort und grüne Lunge für die Mülheimer Bürger
3 Bilder

Museumslandschaft blüht in Mülheim im grünen Ruhrtal
Versteckte Perlen der Kunst in Nordrhein Westfalen - das KuMuMü nahm wieder am Event INTERNATIONALER MUSEUMSTAG teil

KUNST AN DER RUHR - KUNSTGEBIET FÜR KENNER - mehrere Kunstvereine bereichern hier die Stadtgesellschaft  Es gibt zahlreiche Künstlergruppen und zwei private Museen in der Stadtmitte:  Museum für Fotokopie M.F.F. in der Friedrich-Ebertstraße 48 und das KuMuMü - Kulturmuseum Mülheim an der Ruhrstraße 3.  Heute: Die Kunststadt Mülheim an der Ruhr Privates Engagement ist auch in Mülheim an der Ruhr die Triebfeder, der Kunst einen entsprechenden Rahmen zu verleihen. Mit der Privatsammlung...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.05.20
Politik

Kultur
Grüne Dinslaken fordern Rettungsschirm für heimische Kunstszene

Die Dinslakener Grünen fordern Hilfe für die heimische Kulturszene. Die Corona-Krise bedroht Künstlerinnen und Künstler in ihrer Existenz. Daher seien nach Meinung der Grünen alle staatlichen Ebenen nun gefordert, damit die lebendige Szene in Dinslaken nicht zu Grunde gehe. Die Grünen fordern deshalb von der Stadt Dinslaken ein Entgegenkommen etwa bei Mieten für kommunale Räume und gleichzeitig einen Einsatz für Lösungen in Bund und Land. Dazu erklärt Niklas Graf, Spitzenkandidat der Partei:...

  • Dinslaken
  • 13.05.20
Reisen + Entdecken
Schwein gehabt
8 Bilder

Schwein gehabt
Kunst am Zaun 3. Teil

Bio-Biker oder Pedelec-Biker, der Unterschied: Pedelec-Biker sausen vorbei und haben nur ihr Display im Auge. Bei einer Radtour auf mal anhalten und die Kunstwerke wirken lassen. Dazu ist die Ausstellung auch noch gratis

  • Bönen
  • 12.04.20
Kultur
Klaus Wiesel ist bekannt für außergewöhnliche Kunst -
der vielseitige Künstler ist auch Kurator und Designer - sein Herz schlägt für die bildende Kunst (hier vor seiner "Ideenwolke" in der Kunststadt Mülheim an der Ruhr)

DIE AKTUELLE KUNST IN DER STADTBIBLIOTHEK STERKRADE IST "ROSTFRISCH!"
Der Künstler Klaus Wiesel zeigt seine aktuellen Arbeiten noch bis 31. März 2020

Verlängert bis zum 31. März: ROSTFRISCH! – Neue Arbeiten von Klaus Wiesel - Kunstausstellung in Sterkrade Die Werke von Klaus Wiesel in den Räumen der Stadtteilbibliothek Sterkrade sind ein Anziehungspunkt.  Derartige Arbeiten haben die Besucher des Kulturortes noch nie gesehen. Bibliotheksleiterin Monika Altena entschied kurzerhand, die Kunstausstellung bis Dienstag, den 31. März, zu verlängern - der Künstler stimmte freudig zu. Der Besuch der Ausstellung ist im Rahmen der...

  • Oberhausen
  • 01.03.20
Kultur
Malen im Atelierhaus mit anschließender Ausstellung in der RUHR GALLERY MÜLHEIM
2 Bilder

WAS IST LOS IN MÜLHEIM? KKRR - Kunstverein und Kunstförderverein Rhein-Ruhr zeigt:
„Junge Kunst für junge Leute“ in #MLHMRHR

KKRR - Kunstverein und Kunstförderverein Rhein-Ruhr zeigt: #RuhrFREIHEIT „Junge Kunst für junge Leute“ in #MLHMRHR Im Jahr 2012 wurde in der Kunststadt Mülheim an der Ruhr der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein Rhein-Ruhr – KKRR gegründet – seither belebt er aktiv die Mülheimer Kulturszene mit ihren weiteren Vereinigungen wie Kulturturm e.V., AnDer e.V., Kunsthaus-Mülheim e.V., dem Mülheimer Künstlerbund – MKB, Makroskope e.V. oder dem ältesten Kunstverein im Kunstmuseum der Stadt...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.02.20
Kultur
Sie machen die Kunst in Mülheim greifbar und erlebbar, ermöglichen aber auch regelmäßig Einblicke die Kunstszene der näheren und weiteren Umgebung. V.l.n.r. die stellvertretende Museumsleiterin Anja Bauer-Kersken und die Kunstverein-Protagonisten Sabine Falkenbach, Gesine Schloßmacher, Hans-Jürgen Bolz, Klaus Bloem und Edda Sloma.
Foto: PR-Foto Köhring/TW

Mülheimer Kunstverein stellt sein neues Halbjahresprogramm vor
Die Kunst begreifbar und erlebbar machen

„Die Geschmäcker sind verschieden“, heißt es im Volksmund. Dass sich das auch auf die Kunst bezieht, berücksichtigt der Mülheimer Kunstverein in seinem vielfältigen Programmangebot für die erste Jahreshälfte. Bekanntes ist dabei, aber auch jede Menge Neues. Die Kunstinteressierten in und aus unserer Stadt haben die Qual der Wahl oder können halt das komplette Angebot erleben, entdecken und genießen. Im Januar war man schon zwei Mal auf Tour und „begutachtete“ Ausstellungen im Duisburger...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.02.20
Kultur
5 Bilder

FREUDE SCHÖNER GÖTTERFUNKEN - #BTHVN2020MLHM das Logo für das Beethoven-Jahr 2020 in der Stadt Mülheim an der Ruhr
Logo für das Gesamtjahresthema 2020 in der Kunststadt Mülheim verabschiedet

Der Mülheimer "Kunstverein und Kunstförderverein Rhein-Ruhr - KKRR" hat auf seiner Mitgliederversammlung vom 23. Oktober 2019 das Logo für das Gesamtjahresthema 2020 #BTHVN2020MLHM verabschiedet.  Das Jahresthema soll Inspirationsquelle für Kunstschaffende aus allen Sparten sein – Mitmachen ist erwünscht! Der Designer Klaus Wiesel, Mitglied des Mülheimer Künstlerbundes , hat ein 4-teiliges Logo entwickelt für die im Jahresverlauf 2020 in der RUHR GALLERY MÜLHEIM stattfindenden zahlreichen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.10.19
  •  1
Kultur
Liane Lonken in der RUHR GALLERY
2 Bilder

Jeden Monat eine TOP - Kunstausstellung in der Stadt Mülheim an der Ruhr (Ruhrstraße 3)
Sonderführung durch die Ausstellung - spaces - Malerei von Liane Lonken in der Ruhr Gallery Ruhrstraße 3 / Ecke Delle - Ruhranlage

Eine besondere Ausstellung ist derzeit in der Kunststadt Mülheim an der Ruhr zu sehen. Die Bochumer Malerin und Meisterschülerin Liane Lonken zeigt über 50 spannende Raumbilder - brilliante Farben und teilweise große Formate begeistern bereits seit Anfang August die Mülheimer Kunstliebhaberinnen und Kunstliebhaber. Wochenendtipp: Kostenlose Sonderführung am WochenendeDie Künstlerin Liane Lonken führt am Samstag, dem 10. August 2019 und am Sonntag, dem 11. August 2019 jeweils von 12 bis 17...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.08.19
Ratgeber
6 Bilder

KUNST FINDEN MIT EINEM KLICK - DIE KUNSTSTADT MÜLHEIM ÜBERRASCHT #VeranstaltungenMülheim #RuhrFREIHEIT
Hier ist die neue Kunst-APP für Mülheim - mit einem Klick zu den aktuellen Kunst-Events in der Ruhrstadt

AKTUELLE AUSSTELLUNGEN IN MÜLHEIM AN DER RUHR Virtuelle Ausstellungen - einfach am Bildschirm genießen - hier klicken: - hier mit einem Klick: MIT DER NEUEN 'KUNST-APP' SCHNELL AKTUELLE EVENTS FINDEN: Mit der neuen KUNST-APP keine Termine / Events mehr verpassen in der Stadt Mülheim an der Ruhr. 'Kunst ist nicht lehrbar. Es gibt keine Regeln für die Kunst; sie entsteht aus dem Menschen, der Mensch und Welt erlebt und dies Erleben mit bildnerischen Mitteln niederschreibt. ' (Norbert...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.06.19
Kultur
Kalligraphie auf Leinwand von Christine Lehmann in der Ruhr Gallery Titel: Harmonie
2 Bilder

KEIN TAG OHNE KUNST IN MÜLHEIM AN DER RUHR! AKTUELLE AUSSTELLUNG IN MÜLHEIM AN DER RUHR - DIE KUNST-APP MH
Was ist los in Mülheim an der Ruhr? - Aktuelles Kultur- und Kunstangebot in MH - Veranstaltungsfinder

Über 350 Kunstschaffende zählt die Kunststadt Mülheim und zahlreiche Künstlergruppen und Vereine. Hier ist der ultimative #VeranstaltungsfinderMülheim Die neue KUNST-APP hilft Veranstaltungen zu finden -  mit einem Klick auf einen Blick - hier ist der kostenlose Link: Coming Soon : Eva (auch Eve) Hemmerlein-Richter in der Ruhr Gallery ab 2. Juli 2019 in der Ausstellungshalle. Christine Lehmann  Kalligraphie auf Leinwand ab 3. Juli 2019 in der Beletage der Villa Schmitz-Scholl. Alle...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.06.19
  •  1
Kultur
22 Meter Hommage an Leonardo da Vinci in der musealen Einzelausstellung Ausstellung Ursula Vehar im KuMuMü
4 Bilder

Kunstangebot / Kulturangebot in der Stadt Mülheim an der Ruhr - Was ist los in Mülheim ?
KuMuMü Kulturmuseum Mülheim an der Ruhrstraße 3 mit 22 Metern Hommage an Leonardo da Vinci - URSULA VEHAR STELLT AUS BIS 30. Mai 2019

Das "Leonardo da Vinci Jahr 2019 in der Stadt Mülheim an der Ruhr" schreitet voran Der Leonardohype hat auch vor der Kunststadt Mülheim an der Ruhr nicht halt gemacht. Im privaten "KuMuMü Kulturmuseum Mülheim an der Ruhrstraße 3" findet in diesem Jahr bereits die 5. Ausstellung zu dem spannenden Thema statt. 22 Meter "Hommage an Leonardo da Vinci" in der Ausstellung Die Mülheimer Malerin Ursula Vehar hat 2019 eine ganze Werkreihe dem großen Universalgenie gewidmet: "Morphologie",...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.05.19
Kultur
6 Bilder

KUNST IN MÜLHEIM: Jubiläumsausstellung 90 Jahre Mülheimer Künstlerschaft
Das Kunstjubiläumsjahr 2019 steht ganz im Zeichen der vielseitigen Mülheimer Künstlerschaft

Das Kunstjubiläumsjahr 2019 steht ganz im Zeichen der vielseitigen Mülheimer Künstlerschaft Nicht nur 500 Jahre Leonardo da Vinci und 100 Jahre Bauhaus werden in Mülheim zelebriert –auch das Jubiläum „90 Jahre Mülheimer Künstlerschaft“ wirft seine Schatten voraus. 90 Jahre Ausstellungen Mülheimer Künstler*innen in der Kunststadt Mülheim an der Ruhr Inspiriert von einem Beitrag "ZEITZEICHEN" von Dr. Kai Rawe vom Mülheimer Geschichtsverein auf der Webseite der Stadt Mülheim an der Ruhr...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.05.19
Kultur
Heidi Becker bei der Vorbereitung der Schau OTIUM in ihrem Atelier in der Villa Schmitz-Scholl in Mülheim
6 Bilder

KEIN TAG OHNE KUNST IN MÜLHEIM AN DER RUHR! AKTUELLE AUSSTELLUNG IN MÜLHEIM AN DER RUHR noch bis 12. Mai 2019
OTIUM – mehr als nur ein Ausstellungstitel

OTIUM – ist mehr als nur ein Ausstellungstitel – OTIUM ist auch ein Aufruf zu mehr Muße und Beschaulichkeit im täglichen Leben - Heidi Becker hat diese Botschaft in Ihre aktuelle Malerei einfließen lassen. Im gesamten Ausstellungsbereich der Mülheimer Galerie an der Ruhr sind ihre Arbeiten bis zum 12. Mai 2019 zu sehen. Mülheim ist eingeladen zur Vernissage Eröffnung / Vernissage der Meisterschülerin Heidi Becker am Freitag, 26. April 2019 um 19:00 Uhr – die Ausstellung läuft dann bis...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.04.19
  •  1
Kultur
4 Bilder

KUNSTANGEBOT MÜLHEIM - KUNSTVIELFALT FÜR JEDERMANN
Privates Museum in Mülheim mit neuem Namen am Start - das "KuMuMü"

Privates aktives Museum in Mülheim mit neuem Namen am Start: AUS KUNSTMUSEUM MÜLHEIM WIRD KULTURMUSEUM MÜLHEIM AN DER RUHRSTRASSE 3 - kurz KuMuMü Das im Jahr 2012 gegründete private Museum KuMuMü in der Stadt Mülheim an der Ruhr erweitert sein Spektrum und ist ab sofort das „KuMuMü - Kulturmuseum Mülheim an der Ruhrstraße 3“ – das Logo bleibt dabei nahezu unverändert. Mit der Ausstellung des Nachlasses von Theo Giesen (1922-1990) u.a. dem voll plastischen Modell der Stadt Köln um...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.04.19
Kultur
6 Bilder

Was wiegt Kunst in der Kulturstadt Mülheim ? NOCH BIS 13. APRIL IN DER STADTMITTE!
Die Kulturwoche in der Innenstadt Mülheim an der Ruhr ist schon zur Halbzeit ein voller Erfolg!

Was wiegt Kunst in der Kulturstadt Mülheim ? Die Kulturwoche in der Innen - Stadt Mülheim an der Ruhr ist schon zur Halbzeit ein voller Erfolg! Eine quirlige Organisatorin ist die Geigerin Zsuzsa Debre – sie hat das Projekt „Kultur(kauf)haus“ in der Stadt Mülheim ins Leben gerufen mit zahlreichen Musikern und zwei Kooperationspartnern, der Mülheimer Lesebühne und dem Mülheimer Künstlerbund in der Galerie an der Ruhr stemmt Sie ein Top-Programm. Neben dem Bühnenprogramm ist die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.04.19
Kultur
Ausstellung LAUNISCH Bernadett Wiethoff in der Ruhr Gallery Mülheim
7 Bilder

ARTNEWS RUHR - KUNSTANGEBOT MÜLHEIM - KUNSTVIELFALT FÜR JEDERMANN
Die Malerin Bernadett Wiethoff schockt und erfreut zugleich

Kunst-Ausstellung „LAUNISCH“ in der Villa Schmitz-Scholl eröffnet  Eine bunte vielseitige Ausstellung, die Anlass zur Diskussion unter den Stadtkünstlern und Kunstliebhabern in der Stadt Mülheim geführt hat wurde am Samstag in der Galerie an der Ruhr / Ruhr Gallery eröffnet. Bernadett Wiethoff aus Düsseldorf zeigt dort eine Auswahl ihrer Arbeiten aus verschiedenen Schaffensperioden in der Beletage der Villa Schmitz-Scholl in der Ruhrstraße 3 noch bis zum 20. April 2019. Auch im...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.04.19
Kultur
Das Kultur(kauf)haus in der Schlossstraße 17 / Ecke Löhberg (hier Abteilung Kunst(kauf)haus mit Klaus Wiesel vor seinen Rostbildern
4 Bilder

Herzliche Einladung in die Villa Schmitz-Scholl - Sonntag, 31. März 2019 ab 16:00 Uhr – Freunde und Gäste willkommen !
Gänsehautfeeling garantiert – Kulturfrühling in der Stadt Mülheim an der Ruhr

Herzliche Einladung in die Villa Schmitz-Scholl - Sonntag, 31. März 2019 ab 16:00 Uhr – Freunde und Gäste willkommen ! Gänsehautfeeling garantiert – Kulturfrühling in der Stadt Mülheim an der Ruhr Der Mülheimer Künstlerbund hat sich für dieses Wochenende etwas besonderes einfallen lassen – Sonntag, den 31. März 2019 ab 16:00 Uhr wird der Abschluss der letzten Ausstellung zum Ende des Steinkohlebergbaus gefeiert. Das Musikcorps (Musikzug Prinzengarde Rote Funken 1958 e.V) unter Leitung...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.03.19
Kultur
vl. Herbert Gorba , Duisburger Kunstverein e.V. und Martin Sieverding
5 Bilder

Mülheimer Kunstverein KKRR besucht die große Sieverding-Schau in Duisburg
Aktuelle Schau Martin Sieverding im City Palais Duisburg – Kunstausstellung im Tagungsbereich

Aktuelle Schau Martin Sieverding im City Palais Duisburg – Kunstausstellung im Tagungsbereich Schon das Banner in der großen Halle im Duisburger City Palais macht neu gierig wie auch der Titel der aktuellen Schau des Duisburger Kunstvereins „HETEROGLYPH“ von Martin Sieverding. Der Homberger Sieverding hatte sich fast zwei Jahre auf die Ausstellung vorbereitet und zeigt seine komplett neue Werkreihe. Wie er im Eröffnungsgespräch mit Herbert Gorba vom Kunstverein Dusiburg erläutete,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.03.19
Kultur
7 Stelen von Bernward Kraft in der RuhrGallery - Ruhrstraße 3 / Ecke Delle - Ruhranlagen
3 Bilder

KulturPUR MülheimRUHR - die Kunststadt am Fluß
Bernward Kraft stellt in der Ruhr Gallery bis 31. März 2019 "NICHTS" aus

- NICHTS -Der Künstler Bernward Kraft hat diese Botschaft mit 7 markanten Stelen aus Holz beschriftet - alle von der einen Seite verkohlt - aber von der Rückseite ist neues Leben erkennbar. Die Arbeit passt sich harmonisch in die aktuelle Ausstellung SCHLUSS.PUNKT. in der Mülheimer Kunstgalerie an der Ruhrstraße 3 an. Bernward Kraft hat schon vor einiger Zeit den Scherenschnitt für sich entdeckt - er schafft damit markante einprägsame Formen - sozusagen als Skizze, die er anschließend in...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.02.19
Kultur
Beethovens Marschmusik - Metall-Skulpturen aus der Sammlung des Konzertmeisters Theo Giesen (1922-1990) im "KuMuMü - Kunstmuseum Mülheim an der Ruhrstraße 3"
3 Bilder

Beethoven-Jahr 2020 in der Stadt Mülheim an der Ruhr
Das Schaltjahr 2020 wird zum Kunstjahr in der Stadt Mülheim an der Ruhr

Aus dem "KuMuMü Kulturmuseum Mülheim an der Ruhrstraße 3" hört man keine Klagen über fehlende Budgets oder mangelndes Kunstinteresse.  Der Mülheimer Künstlerbund (MKB), der seine Geschäftsstelle in der Ruhrstraße 3 in der Stadtmitte eingerichtet hat, bereitet mit viel Elan und Freude das Jahresprogramm 2020 vor. Mitwirkende aus allen Bereichen gesucht Für das Rahmenprogramm werden Musiker, Kunstschaffende aus allen Bereichen, Wortkünstler und Performancekünstler gesucht, die Freude daran...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.02.19
  •  1
  •  2
Kultur
8 Bilder

KUNSTANGEBOT MÜLHEIM IM FEBRUAR UND MÄRZ 2019 - Aktuelle Kunstausstellung Mülheim RUHRSTR. 3
Coohle Ausstellung in der Stadt Mülheim - Februar / März 2019 - SCHLUSS.PUNKT. im KuMuMü

Schau in der Ruhrstraße 3: Neubeginn steht im Fokus Die heutige Pressevorbesichtigung hat bestätigt - bei der Kunst - Ausstellung in Mülheim "SCHLUSS.PUNKT." rückt der Anfang der Nachsteinkohlezeit in den Vordergrund - der Neubeginn, wie ihn die Kunstschaffenden des Mülheimer Künstlerbundes sehen - dazu sind zahlreiche Gäste mit ihren Werken vertreten. Der Fotograf Martin Kruska hat den Übergang mit seinen Arbeiten "Aufräumen" festgehalten - hinter dem Abbruchmaterial einer Zeche...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.01.19
Kultur
Ausstellung HANS ARTS in der Galerie an der Ruhr
3 Bilder

HEUTE AUSSTELLUNG - Kunstangebot Mülheim - Stadt der Kunstvielfalt
2019 wird das Jahr der Mülheimer Künstler*innen

Der Mülheimer Künstlerbund ist gut aufgestellt. Für die Künstlerinnen und die Künstler im Mülheimer Künstlerbund steht das Kunstjahr 2019 auch im Zeichen von Leonardo da Vinci. Schon vor 500 Jahren überzeugte der Universalgelehrte und Künstler nicht nur seine Landsleute. Der Mülheimer Künstlerbund hat zusammen mit dem Mülheimer Kunstverein und Mülheimer Kunstförderverein (KKRR) das „LEONARDO DA VINCI - JAHR 2019 IN DER STADT MÜLHEIM AN DER RUHR“ organisiert und bietet im Jahresverlauf...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.12.18
  •  1
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.