Feuer, Wasser, Erde, Luft oder doch Chlor, Schwefel und Co? Auftaktveranstaltung des 1. Mülheimer MINT-Festivals im Gymnasium Broich

Anzeige

Das Mülheimer Netzwerk I „Links Ruhr“ von „Schulen im Team“ lädt ein zum 1. Mülheimer MINT-Festival 2015. Eingeladen sind alle Mülheimer Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 3 bis 6, ihre Eltern und Geschwister sowie interessierte Lehrkräfte. Abwechslungsreiche und kindgerechte Vorlesungen von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) finden in der Woche vom 04. bis 08. Mai 2015 in den Netzwerkschulen statt.

Den Anfang machte am Montagnachmittag der Experimentalvortrag von Juniorprofessor Dr. Markus Emden von der PH Schwäbisch Gmünd in der Aula des Gymnasiums Broich. Beginnend mit dem historischen Elementebegriff der griechischen Antike über die Vorstellungskraft mittelalterlicher Alchimisten bis hin zur modernen Elementelehre erklärte Dr. Emden seinen jungen Zuhörern chemische Grundlagen.

Effektvolle Experimente

Gebannt verfolgten die Schülerinnen und Schüler der Darstellung der chemiehistorischen Entwicklung. Mit Hilfe zahlreicher effektvoller Experimente rund um Feuer, Wasser, Erde und Luft, dem Vergolden einer Kupfermünze und schließlich einem selbstgebauten Flammenwerfer gelang es Dr. Emden nicht nur die Faszination der Kinder für die Chemie zu wecken, sondern auch ein erstes Verständnis des wissenschaftlichen Elementebegriffs zu bewirken.

Die kleinen Zuhörer waren so begeistert, dass sie auch nach dem 45minütigen  Vortrag noch in der Aula des Gymnasiums blieben, viele weitere Fragen an Dr. Emden stellten, vergoldete Münzen mit in ihre Schulen nahmen und in der Bücherausstellung der Broicher Bücherträume in den zahlreichen naturwissenschaftlichen Kinderbüchern stöberten.

Das Mülheimer MINT-Festival 2015 findet noch bis einschließlich Freitag statt. Weitere Termine und Programmpunkte können auf der homepage der Stadt Mülheim nachgelesen werden: http://www.muelheim-ruhr.de/cms/aktuelles_aus_muel...
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.