Forum spendet Feige und Flieder

Anzeige
Die fröhlichen Gewinner. PR-Foto Köhring/SM
Frühlingsdeko findet neues Zuhause in Schul-, KiTa- und Privatgarten

Der Dümptener Garten von Achim Bork hat pünktlich zum Frühlingsbeginn ein ordentliches Update erhalten. Dank des Forum City Mülheim und der Werbegemeinschaft Forum. Die haben dem Mülheimer nämlich ein grünes Geschenk gemacht - und nicht nur ihm.

"Jedes Frühjahr wird das Forum mit einer riesigen Menge an Pflanzen und Töpfen frühlingshaft dekoriert", weiß Eberhard Uhl von der Werbegemeinschaft Forum. Jahreszeitlich gestaltete Beete verwandeln dann das Einkaufscenter in einen überdachten Garten. Nach Ostern muss die Deko dann jedoch weichen. Doch wohin mit den Gewächsen? Die Mülheimer Gärtnerei, aus der das Grün stammt und welche sich in den Ausstellungstagen darum kümmert, kann dieses leider nicht zurück nehmen. Es sei schlicht unverkäuflich. "Bisher landeten die Pflanzen deshalb meist auf dem Kompost", bedauert nicht nur Uhl.
Abhilfe schaffen sollte in diesem Jahr eine besondere Aktion. "Man konnte sich um die Frühlingsdeko bewerben", erklärt Uhl, "und wir haben allerhand Zuschriften bekommen." Einen Löwenanteil des Stückchen Natur in einem Gesamtwert von mehreren tausend Euro gewonnen hat am Ende Achim Bork. "Aber alle Blumen waren für meinen Garten einfach zu viele", teilt der sein Grün - darunter Stauden und Sträucher, Feige, Flieder und Forsythien - gern. Damit profitieren auch die KiTa "Kleiner Wirbelwind" sowie die Gemeinschaftsgrundschule "Am Dichterviertel" von der Spende. "Wir haben ja seit rund zwei Jahren das Grüne Klassenzimmer eingerichtet", erzählt Anette Maßhoff, Lehrerin an der der Grundschule. Hier finden die Pflanzen ganz sicher ein neues, behütetes Zuhause. "Die Kinder der Garten-AG werden sie gleich heute Nachmittag selbst einpflanzen."
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.