Leitbild Mülheim: Weitere Projekte

Anzeige
Die Steuerungsgruppe tagte erstmals unter Leitung von OB Ulrich Scholten. (Foto: privat)
Die Steuerungsgruppe „Leitbild Mülheim“ ist im laufenden Leitbildprozess für den Handlungsrahmen und die Leitbildprojekte zuständig. Sie berät grundsätzliche und strategische Fragen zu den Verfahren, Abläufen, eventuellen Konflikten und mehr. In diesen Tagen tagte die Steuerungsgruppe erstmals unter der Leitung von Oberbürgermeister Ulrich Scholten im Rathaus.

„Ganz wesentlich ist die Beratung der aus den einzelnen Leitprojekten stammenden Ergebnisse. Da in der Steuerungsgruppe Vertretungen der politischen Fraktionen im Rat der Stadt mitwirken, kann man die Diskussion in diesem Gremium auch als eine Art Vorberatung vor Einbringung des Projektergebnisses in ein politisches Gremium ansehen, welches dann eine abschließende Entscheidung treffen wird“, erläutert Oberbürgermeister (OB) Scholten.

Paten stellen Projekte vor


In der aktuellen Sitzung wurden von den entsprechenden „Paten“ drei Projekte vorgestellt:
Die Vermarktung des touristischen Mülheimer Angebots - inklusive der Stadthalle - NRW-weit, stellten Inge Kammerichs, Richard Reichenbach und Marc Baloniak vor. „Hier sind wir gut aufgestellt“, konnte die Geschäftsführerin der Mülheimer Stadtmarketing und Tourismus GmbH, Inge Kammerichs, berichten.

Das Projekt „Individuelles hochwertiges Bauen fördern“, das von Thomas Michael Wessel vertreten wurde, soll mit konkreten Vorschlägen versehen werden und könnte dann politisch im Planungsausschuss beraten werden, so dessen Vorsitzender, Stadtverordneter Dieter Wiechering.

„Wildpflanzen für Verkehrsinseln und Mittelstreifen“, dieses Projekt stellten die Paten Henrike Donner und Sylvia Waage der Steuerungsgruppe vor. „Diese Möglichkeit der ökologischen Stadtgestaltung hat einen hohen Umsetzungsgrad und sollten nun bald im Fachausschuss, dem Ausschuss für Umwelt und Energie beraten werden“, war man sich in der Steuerungsgruppe einig.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.